Dossierbild teamGLOBAL

Systemische Übung: Treibhausgasreduktion

16.4.2009
Wir nehmen folgendes Szenario: Die Staatengemeinschaft einigt sich darauf, ihre Emissionen mit sofortiger Wirkung deutlich zu verringern und zugleich mit Aufforstungsprogrammen die CO2-Aufnahmekapazität der Biosphäre zu erhöhen. Wie würde sich der Verlauf der CO2-Konzentration in der Atmosphäre weiterentwickeln?

Systemische Übung: Treibhausgasreduktion
Ein Kernelement systemischen Denkens dreht sich um die Auswirkungen sich verändernder Zu- und Abflüsse. Das Szenario in dieser Übung ist das folgende: Angenommen die Staatengemeinschaft einigt sich darauf, ihre Emissionen mit sofortiger Wirkung deutlich zu verringern und zugleich mit Aufforstungsprogrammen die CO2-Aufnahmekapazität der Biosphäre zu erhöhen. Wie würde sich der Verlauf der CO2-Konzentration in der Atmosphäre weiterentwickeln? Jede/r Teilnehmende entwirft hierzu mehrere Verhalten-über-Zeit-Diagramme und beschreibt die Voraussetzungen für das Eintreten des jeweiligen Szenarios.

Zum Download: PDF-Icon Systemische Übung: Treibhausgasreduktion



 

teamGLOBAL

teamGLOBAL ist ein Peer-Education-Netzwerk für junge Multiplikatorinnen und Multiplikatoren. Es verbindet engagierte junge Menschen mit unterschiedlichen Hintergründen und Weltanschauungen und setzt einen gemeinsamen Lernprozess zu den Auswirkungen und Gestaltungsmöglichkeiten der Globalisierung in Gang. Weiter... 

Zahlen und Fakten

Globalisierung

Kaum ein Thema wird so intensiv und kontrovers diskutiert wie die Globalisierung. "Zahlen und Fakten" liefert Grafiken, Texte und Tabellen zu einem der wichtigsten und vielschichtigsten Prozesse der Gegenwart. Weiter... 

Veranstaltungsdokumentation (November 2016)

Jugendkongress 2016 - BEWEGT WAS.

Vom 4.-6.November 2016 organisieren wir, die Young European Professionals und teamGLOBAL den diesjährigen Jugendkongress unter dem Motto BEWEGT WAS. und freuen uns DICH dabei zu haben. Weiter... 

Schüler am LaptopteamGLOBAL - Netzwerk

Wir kommen zu Euch!

Sie haben Interesse an einem Besuch von teamGLOBAL? Weiter... 

Publikation zum Thema

Coverbild bpb: magazin HQ

bpb:magazin 1/2012

Den thematischen Rahmen der ersten Ausgabe des bpb:magazins bildet eine der wichtigsten Fragen der politischen Bildung überhaupt: Wie kann Europa weiter gelingen? Außerdem: Reportagen, Interviews und Hintergrundinformationen zu den aktuellen Schwerpunktthemen der bpb: der arabischen Zeitenwende, dem Engagement gegen Rechtsextremismus und den Fragen nach Demokratie und Beteiligung. Zu diesen bietet die bpb Veranstaltungen, Publikationen und Multimedia-Angebote an.Weiter...

Zum Shop

YEP -Europa gestaltenNetzwerke

YEP - Europa gestalten!

Warum eigentlich Europa? Die "Young European Professionals" sind ein Netzwerk junger Menschen, die europabezogene Themen jugendgerecht vermitteln und zu persönlichem Engagement ermutigen. Weiter...