Guppenbild Verstärker

Verstärker

Evangelische Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung

Evangelische Trägergruppe für gesellschaftspolitische JugendbildungEvangelische Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung
Die Evangelische Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung ist eine bundesweit tätige Fachorganisation der gesellschaftspolitischen Jugendbildung im Bereich der Evangelischen Kirche in Deutschland. Sie wird getragen von den Evangelischen Akademien in Deutschland e.V. (EAD) und der Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in der Bundesrepublik Deutschland e.V. (aej). In ihr arbeiten die bei den Mitgliedseinrichtungen der beiden Verbände für die gesellschaftspolitische Jugendbildung angestellten Studienleiterinnen und Studienleiter, Jugendbildungsreferentinnen und -referenten zusammen. In ihren Seminaren, Tagungen, Projekten, Kampagnen und Aktionen sowohl für Kinder und Jugendliche als auch für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren nehmen die Jugendbildungsreferentinnen und -referenten alle Sphären der Gesellschaft in den Blick. Die Evangelische Trägergruppe versteht sich als Ort einer lebendigen, diskursiven Auseinandersetzung um zukunftsweisende Konzepte und eine innovative Praxis politischer Jugendbildung. Zentrale thematische Schwerpunkte sind: Kompetent für Demokratie und zivilgesellschaftliches Engagement, Geschlechterbezogene Bildung - Sex/Gender - Wege zur Geschlechterdemokratie, Chancengerechtigkeit - biographische Übergänge - Lebensperspektiven, Nachhaltige Entwicklung - ökologische Bildung - Klimapolitik, Orientierung in einer Gesellschaft der Vielfalt: Religionen und Ethiken, Kompetenzen für die Medien- und Informationsgesellschaft, Lebenswelt und Alltagspolitik, Interkulturelles Lernen und internationale Begegnungen - globale und europäische Entwicklungen im Kontext einer Migrationsgesellschaft, Grundsätzliche Fragen zu Kindheit und Jugend - Jugendbildung, Jugendpolitik, Geschichte, Erinnerungskultur und Vergangenheitspolitik. Für ihre Arbeit erhält die Evangelische Trägergruppe u.a. Zuwendungen aus Mitteln des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (Kinder- und Jugendplan des Bundes).

Zielgruppen:

  • Kinder (6-12 Jahre)
  • Jugendliche (13-18 Jahre)
  • Junge Erwachsene (19-27 Jahre)
  • Erwachsene
  • Menschen mit Migrationshintergrund:
    • aus EU-Mitgliedstaaten
    • aus Drittstaaten
    • Asylbewerber/innen
    • Unbegleitete Minderjährige
  • Schüler/innen:
    • von Gesamtschulen
    • von Schulen mit besonderem Förderbedarf
    • von Hauptschulen
    • von Realschulen
    • von Gymnasien
  • Multiplikatoren und Multiplikatorinnen:
    • Lehrer/innen, Erzieher/innen, Sozialpädagog/innen
    • Bürgerinitiativen, Verbände, Vereine

Tätig in:

  • Bundesweit

(Ansprech-)Person:

Dr. Friedrun Erben

Berufsbezeichnung:

Pädagogische Mitarbeiterin

Institution:

Evangelische Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung

Adresse:

Auguststr. 80
10117 Berlin
www.politische-jugendbildung-et.de

Weitere Netzwerke und Mitgliedschaften:

GEMINI (Gemeinsame Initiative der Träger politischer

 

Verstärker bei Facebook

In unserer öffentlichen Gruppe bei Facebook können sich Netzwerkmitglieder austauschen, vernetzen und ihre Anliegen einbringen.

Mehr lesen auf facebook.com