Guppenbild Verstärker

Verstärker

Praktisch gut

Praktisch gutPraktisch gut
Nachwuchs- und Fachkräftemangel sind Herausforderungen, deren wirtschaftliche und gesellschaftliche Folgen in ihrer Brisanz erst langsam in unser Bewusstsein rücken. Zugleich bleibt das große Potenzial vieler junger Leute mit ungünstigen Startbedingungen ungenutzt.

Diesem Problem begegnet das Projekt Praktisch gut gezielt, indem es Schülern und Schülerinnen ermöglicht, sich durch ein freiwilliges Praktikum in den Schulferien eine Referenz zu erarbeiten. Darüber hinaus fördert ein halbjähriges Workshop-Programm die in der Ausbildung benötigten persönlichen und sozialen Kompetenzen der Teilnehmer.
In den ersten drei Projektjahren absolvierten bereits über 200 Jugendliche ab 14 Jahren ein zusätzliches freiwilliges Praktikum – etwa 350 Jugendliche beteiligten sich an den vorbereitenden Workshops: u.a. „Knigge für den Beruf“, „Graffiti“, „Basketball“ und „Rap-Reporter“. Sämtliche Workshops setzen an den individuellen Stärken der Jugendlichen an und fördern in Ausbildung und Beruf gefragte Kompetenzen wie Kreativität, Teamfähigkeit, Selbstständigkeit und Ausdrucksvermögen.
Aufgrund des großen Erfolgs wird Praktisch gut drei weitere Jahre vom Hamburger Weg, der Sponsoring-Initiative des HSV, weiter finanziert. Zum Hamburger Weg-Partner Audi gesellen sich in 2013 der NDR und die Axel Springer AG als Projektpartner hinzu, die Workshops gestalten und Praktikumsplätze anbieten.
Bis zum 28. Februar eines Jahres können sich Jugendliche ab 14 Jahren zur Teilnahme an Praktisch gut bewerben (http://www.praktischgut-hh.de/bewerben/).

Zielgruppen:

  • Jugendliche (13-18 Jahre)
  • Menschen mit Migrationshintergrund:
    • aus EU-Mitgliedstaaten
    • aus Drittstaaten
    • Asylbewerber/innen
    • Unbegleitete Minderjährige
  • von Gesamtschulen
  • von Schulen mit besonderem Förderbedarf
  • von Hauptschulen
  • von Realschulen
  • Multiplikatoren und Multiplikatorinnen:
    • Lehrer/innen, Erzieher/innen, Sozialpädagog/innen
    • Poltiker/innen

Tätig in:

  • Hamburg

(Ansprech-)Person:

Till Kobusch

Berufsbezeichnung:

Projektleiter

Übergeordnete Organisation:

Hamburger Stiftung für Migranten

Institution:

Praktisch gut

Adresse:

Schauenburger Straße 49
20095 Hamburg
www.praktischgut-hh.de

 

Verstärker bei Facebook

In unserer öffentlichen Gruppe bei Facebook können sich Netzwerkmitglieder austauschen, vernetzen und ihre Anliegen einbringen.

Mehr lesen auf facebook.com