Guppenbild Verstärker

Verstärker

JFF - Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis

JFF - Institut für Medienpädagogik in Forschung und PraxisJFF - Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis
Das JFF - Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis wurde 1949 gegründet und befasst sich seither in Forschung und pädagogischer Praxis mit dem Medienumgang der heranwachsenden Generation. Ein Spezifikum des JFF ist die Verknüpfung von Forschung und Praxis: Die Ergebnisse der Forschung sind Grundlage für pädagogische Modelle in der Erziehungs-, Bildungs- und Kulturarbeit mit Kindern und Jugendlichen. Aus der pädagogischen Praxis wiederum erhält der wissenschaftliche Bereich wichtige Impulse. Die Praxisangebote des JFF etablieren und sichern medienpädagogische Themenfelder und Handlungsansätze in der Bildungs und Erziehungsarbeit. Die Projekte gewährleisten aktives Arbeiten mit Medien, pädagogische und technische Unterstützung und gemeinsames Handeln in Netzwerken. Die theoretische und methodische Grundlage der Praxisangebote bildet das Konzept der aktiven Medienarbeit mit den Prämissen projektorientiertes, handelndes und soziales Lernen. Zum Konzept gehört auch die beständige Optimierung der Angebote. Ziel der Praxisangebote ist es, einen kompetenten, d.h. selbstbestimmten, eigentätigen und reflektierten Umgang mit Medien zu befördern, indem Kinder und Jugendliche Zugänge zu den Medien und deren kommunikativen und kreativen Anwendungsmöglichkeiten erhalten. Damit sollen sie befähigt werden, Medien als Mittel zur aktiven Auseinandersetzung mit ihrer eigenen Lebenswelt, zur Partizipation am gesellschaftliche und sozialen Umfeld und zur Veröffentlichung ihrer Sichtweisen und Meinungen einzusetzen. Durch die strukturelle Verankerung der Angebote wird eine vielfältige, flächendeckende und nachhaltige medienpädagogische Arbeit gewährleistet.

Zielgruppen:

  • Kinder (6-12 Jahre)
  • Jugendliche (13-18 Jahre)
  • Junge Erwachsene (19-27 Jahre)
  • Erwachsene
  • Menschen mit Migrationshintergrund:
    • aus EU-Mitgliedstaaten
    • aus Drittstaaten
    • Asylbewerber/innen
    • Unbegleitete Minderjährige
  • Schüler/innen:
    • von Gesamtschulen
    • von Schulen mit besonderem Förderbedarf
    • von Hauptschulen
    • von Realschulen
    • von Gymnasien
  • Multiplikatoren und Multiplikatorinnen:
    • Lehrer/innen, Erzieher/innen, Sozialpädagog/innen
    • Bürgerinitiativen, Verbände, Vereine
  • Senioren/innen

Tätig in:

  • Bundesweit
  • Bayern

Institution:

JFF - Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis

Adresse:

Pfälzer-Wald-Straße 64
81539 München
www.jff.de

 

Verstärker bei Facebook

In unserer öffentlichen Gruppe bei Facebook können sich Netzwerkmitglieder austauschen, vernetzen und ihre Anliegen einbringen.

Mehr lesen auf facebook.com