Learning Diversity: Für eine diversitätsbewusste (Jugend-) Bildungsarbeit

Veranstalter
AKSB - Arbeitsgemeinschaft katholisch-sozialer Bildungswerke in der Bundesrepublik Deutschland e.V.

Ziel der Veranstaltung ist es, die eigene Praxis zu reflektieren und Handlungsansätze gegen Diskriminierung und Unterdrückung zu entwickeln und Diversität als Ressource zu entdecken. Ausgehend von den eigenen Erfahrungen werden die Funktionsweisen von Diskriminierung auf der zwischenmenschlichen, institutionellen und ideologisch-diskursiven Ebene kognitiv und emotional nachvollziehbar.

Termin
13.10.2017 / 16:00 Uhr - 15.10.2017 / 15:00 Uhr

Ort
Am Lehmstich 15
33813 Oerlinghausen

Für
Erwachsene, Multiplikatoren Migrantenarbeit, Ehrenamtliche in der Jugendhilfe, Migrantinnen/MigrantenEhrenamtliche, Männer, Aussiedler/Aussiedlerinnen, Frauen, Ausländer/Ausländerinnen, Fachkräfte der Jugendhilfe, Ausländer und Deutsche,

Kommentar
Der Kurs findet in der Villa Welschen (Am Lehmstich 15, 33813 Oerlinghausen) statt.

Kontakt
E-Mail-Adresse: info@aksb.de
Internet: www.st-hedwigshaus.de

Weitere Veranstalter
Die Veranstaltung wird durchgeführt von unserem Mitglied: Villa Welschen

Veranstalter-Login

Als Veranstalter neu anmelden
Passwort vergessen?

Veranstaltungskalender

Dezember 2017 / Januar 2018

11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14