EU-Mythen & Fakten: Wie Europa kommunizieren? Politische Studienreise nach Brüssel

Veranstalter
v.f.h. - Verein zur Förderung politischen Handelns e.V.

Ob plumpes EU-Marketing oder perfides EU-Bashing: Nicht nur die EU und ihre Politik stehen angesichts zahlreicher Krisen in der Kritik, sondern auch die Art, wie über die EU kommuniziert wird. Medienprofis arbeiten intensiv am Image der EU – aber vieles scheint an den EU-Bürger/innen vorbeizugehen oder kommt nur verzerrt an. Wir werfen einen kritischen Blick in den EU-Newsroom und diskutieren mit Vertreter/innen der EU-Kerninstitutionen sowie aus Medien- und Zivilgesellschaft: Wie kann Europa wirksamer und glaubwürdiger vermittelt und demokratischer gestaltet werden? Anmeldeschluss ist der 05.10.2017.

Termin
05.11.2017 / 16:00 Uhr - 08.11.2017 / 14:30 Uhr

Ort
Maison N.-D. du Chant d'Oiseau
Avenue des Franciscains 3a
1150 Brüssel
Belgien
53111 Bonn

Für
Junge Erwachsene ab 18 Jahren

Kommentar
Teilnahmebeitrag: 110 Euro pro Person inkl. Unterkunft und Verpflegung (HP). Weitere Informationen und Anmeldung unter https://www.vfh-online.de/Seminare/fuer-junge-erwachsene.html. Ansprechpartnerin: Ute Rawert (Tel. 0228-9638 551). Adresse: Rathausgasse 11a, 53111 Bonn

Kontakt
E-Mail-Adresse: mail@vfh-online.de
Internet: https://www.vfh-online.de/

Veranstalter-Login

Als Veranstalter neu anmelden
Passwort vergessen?

Veranstaltungskalender

Oktober 2017 / November 2017

16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19