Die politischen Ränder nach der Bundestagswahl, autokratische Herrschaftsmethoden und -ideologien

Veranstalter
Stiftung Christlich-Soziale Politik e.V. / Johannes-Albers Bildungsforum gGmbH

Kurz nach der Bundestagswahl am 24. September 2017 liefert diese Tagung eine erste gründliche wissenschaftliche Analyse, die mithilfe empirischer Daten nicht zuletzt das Abschneiden der Flügelparteien an den Urnen in den Blick nimmt. Besondere Aufmerksamkeit erfährt dabei die rechtspopulistische AfD, die aller Wahrscheinlichkeit nach zum ersten Mal in den Deutschen Bundestag einziehen wird.

Termin
11.10.2017 / 18:00 Uhr - 13.10.2017 / 13:45 Uhr

Ort
Zinzendorfhaus Neudietendorf
Tagungs- und Begebnungsstätte Neudietendorf,
Zinzendorfplatz 3
99192 Neudietendorf / bei Erfurt

Für
Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger.

Kommentar
Der Tagungsbeitrag liegt bei 85,00 € (davon ein Drittel Institutionsbeitrag) inklusive Verpflegung und Unterkunft im Doppelzimmer und bei 117,00 € im Einzelzimmer. Es gelten unsere allgemeinen Teilnahmebedingungen (www.azk-csp.de/Bildungsangebote/Anmeldung). Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung unter www.azk-csp.de oder per E-Mail an info@azk.de. Sie erhalten anschließend eine Anmeldebestätigung mit Informationen zur Anreise. Den geplanten Programmablauf finden Sie auf unserer Website www.azk-csp.de/Seminare/Gesellschaftspolitik oder unter dem angegebenen Link (Änderungen im Programmablauf vorbehalten). Die Teilnahme an allen Seminareinheiten ist verpflichtend.

Kontakt
E-Mail-Adresse: info@azk.de
Internet: www.azk-csp.de/uploads/tx_seminars/17.7.959.5_so-pdf.pdf

Weitere Veranstalter
Das Seminar findet in Kooperation mit dem Förderkreis zur Erforschung von Extremismus und Demokratie – Veldensteiner Kreis e.V., 95473 Creußen, statt.

Veranstalter-Login

Als Veranstalter neu anmelden
Passwort vergessen?

Veranstaltungskalender

Oktober 2017 / November 2017

23 24 25 26 27 28 29
30 31 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26