Spannungsregionen Nordirak und Afghanistan

Veranstalter
Haus Rissen Hamburg - Internationales Institut für Politik und Wirtschaft (Gesellschaft für Politik und Wirtschaft - AdB)

Die gegenwärtige geopolitische Lage ist geprägt durch ein komplexes und hoch dynamisches Sicherheitsumfeld, welches dem militärischen Führer eine stete Anpassung des Handelns und Denkens abverlangt.
Ziel des Seminars ist es, den Teilnehmern anhand von zwei Fallbeispielen diese Dynamiken verständlich zu erläutern. Im Schwerpunkt werden die Einsatzregionen Afghanistan und Nordirak analysiert und Treiber dieser Konflikte erläutert.
In einem anschließenden Modul werden diese Erkenntnisse zum Anlass genommen, um über das Führungsbild und – verhalten des modernen Offiziers zu diskutieren.

Termin
15.01.2018 / 10:30 Uhr - 17.01.2018 / 17:00 Uhr

Ort
Haus Rissen
Rissener Landstraße 193
22559 Hamburg

Für
Angehörige er Bundeswehr und anderweitig interessierte Personen

Kontakt
E-Mail-Adresse: mail@hausrissen.org
Internet: www.hausrissen.org

Veranstalter-Login

Als Veranstalter neu anmelden
Passwort vergessen?

Veranstaltungskalender

September 2019 / Oktober 2019

16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
Zurück Weiter