Seminar zur Zukunft der Vermittlung von DDR-Geschichte

Veranstalter
OWEN - Mobile Akademie für Geschlechterdemokratie und Friedensförderung e.V.

Es war einmal ein Land namens DDR…
Ein Seminar zur Zukunft der Vermittlung von DDR-Geschichte in Schule und außerschulischer Bildung

Fast 30 Jahre nach dem Ende der DDR wird die Geschichte dieses Staates und seiner Bürger/Innen unterschiedlich erinnert und vermittelt. In Schulen und außerschulischen Bildungseinrichtungen regt ein breites Spektrum an Methoden und Materialien Schüler/Innen dazu an, sich kritisch mit der DDR-Vergangenheit auseinanderzusetzen.
Ausgangspunkte des Seminars sind Erfahrungen von BildungspraktikerInnen und Lehramtsstudierenden. Welche Geschichtsbilder und Vorstellungen zum Sozialismus in der DDR bringen sie selbst ein? Welches Geschichtsverständnis wird der jungen Generation vermittelt, die nach 1990 politisch sozialisiert wurde und wird?

Termin
21.09.2018 / 16:00 Uhr - 23.09.2018 / 14:00 Uhr

Ort
Tagungsstätte Wannsee Forum
Hohenzollernstraße 14
14109 Berlin

Für
Lehrende bzw. Praktiker/Innen der historisch-politischen Bildung in Schule und außerschulischer Bildungsarbeit, Studierende

Kommentar
Um Anmeldung wird gebeten unter luther@owen-berlin.de

Kontakt
E-Mail-Adresse: mail@owen-berlin.de
Internet: www.owen-berlin.de/veranstaltungen/

Veranstalter-Login

Als Veranstalter neu anmelden
Passwort vergessen?

Veranstaltungskalender

September 2018 / Oktober 2018

17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
Zurück Weiter