Wieviel Wettbewerb verträgt das Gesundheitssystem?

Veranstalter
Stiftung Christlich-Soziale Politik e.V. / Johannes-Albers Bildungsforum gGmbH

Im internationalen Vergleich kann sich das deutsche Gesundheitssystem sehen lassen. Nicht nur in Hinsicht auf die Zahl der Ärzte und Krankenhausbetten pro Einwohner liegt die Bundesrepublik klar oberhalb des Durchschnitts der OECD-Länder. Mit mehr als 10 Prozent des Bruttoinlandsprodukts ist der Gesundheitsmarkt einer der wichtigsten Märkte in Deutschland. Gesundheitsexperten beklagen jedoch einen Mangel an Wettbewerb. Braucht unser Gesundheitssystem im Interesse der Patienten und der Beschäftigten in diesem Sektor mehr Wettbewerb?

Termin
12.10.2018 / 13:00-14:30 Uhr

Ort
Arbeitnehmer-Zentrum Königswinter
Johannes-Albers-Allee 3
53639 Königswinter

Für
Diese Veranstaltung richtet sich an alle interessierten Bürgerinnen und Bürger.

Kommentar
Begrüßung und Einführung ins Thema wird der Vorsitzende der Stiftung Christlich-Soziale Politik e. V., Karl Schiewerling, übernehmen. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, am Freitag, 12. Oktober 2018 über aktuelle Gesundheitspolitik zu diskutieren. Ein Imbiss steht ab 12.15 Uhr bereit, um einen kleinen Unkostenbeitrag wird gebeten.

Kontakt
E-Mail-Adresse: info@azk.de
Internet: www.azk-csp.de

Weitere Veranstalter
Unser Referent: Andreas Storm

Veranstalter-Login

Als Veranstalter neu anmelden
Passwort vergessen?

Veranstaltungskalender

November 2018 / Dezember 2018

19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
Zurück Weiter