30 Jahre Mauerfall Mehr erfahren

Der stumme Frühling–Zur Notwendigkeit eines umweltverträglichen Pflanzenschutzes

Veranstalter
Hermann Ehlers Akademie gGmbH

Nach Vorgaben der EU soll die Anwendung von chemischen Pflanzenschutzmitteln nicht zu einem Rückgang der Biodiversität führen. Allerdings haben Studien gezeigt, dass diese Wirkstoffe in ihrem derzeitigen Einsatz eine schädliche Wirkung auf Ökosysteme und die biologische Vielfalt haben. Um diese Lücke zwischen gesetzlicher Intention und Realität zu schließen, muss das Zulassungsverfahren für Pflanzenschutzmittel überarbeitet werden. Langfristig müssen die unterschiedlichen Regelwerke bezüglich Gewässerschutz, Pflanzenschutzmittel-, Chemikalien-, Biozidzulassung und Naturschutz harmonisiert werden. Dabei könnten regionale Managementsysteme eingeführt werden. Die notwendigen Maßnahmen zur Überarbeitung der Pflanzenschutzmittelzulassung sind umfangreich und sie sollten unter Einbezug aller relevanten gesellschaftlichen Interessengruppen entschieden werden.

Termin
14.10.2019 / 19:00-21:30 Uhr

Ort
Niemannsweg 78
24105 Kiel

Kontakt
E-Mail-Adresse: info@hermann-ehlers.de
Internet: hermann-ehlers.de

Veranstalter-Login

Als Veranstalter neu anmelden
Passwort vergessen?

Veranstaltungskalender

November 2019 / Dezember 2019

18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
Zurück Weiter