Parkbesucher jonglieren am 10.08.2013 im Alaunpark in Dresden (Sachsen) während des Sonnenuntergangs. Foto: Ole Spata/dpa
Junge Muslime beim Gebet

20

JUN

Wanderausstellung

Was glaubst du denn?! Muslime in Deutschland
20.06.2013-31.12.2014 deutschlandweit

Die Ausstellung zeigt Facetten des Alltags von Muslimas und Muslimen in Deutschland. Deren Religiosität ist dabei nur einer von vielen Aspekten, die im Leben junger Menschen wichtig sind. Entsprechend versteht sich die Ausstellung nicht, beziehungsweise nicht in erster Linie als Ausstellung über eine - ohnehin nicht fest abgrenzbare - gesellschaftliche Gruppe. Vielmehr geht es um individuelle Lebensgestaltung und gesellschaftliches Zusammenleben. Weiter...

Gay Pride Demonstration am 18. Juni 2011 in Toulouse: Menschen entrollen eine riesige Regenbogenfahne.

27

APRI

Diskussionsrunde

Streitraum: Intoleranz im Lehrplan
27.04.2014 Berlin

In Baden-Württemberg wird über die Frage gestritten, ob es zumutbar ist, dass Kinder und Jugendliche an den Schulen über sexuelle Vielfalt informiert werden. Kann es ein Zuviel an Aufklärung geben? Weiter...

spielbar-Workshop

29

APRI

Medienpädagogischer Grundlagen-Workshop

Computerspiele selbst erleben! – München
29.04.2014 München

Die Bundeszentrale für politische Bildung lädt zum medienpädagogischen Workshop "Computerspiele" ein. Nutzen Sie die Gelegenheit, mit den Experten von www.spielbar.de zu diskutieren und aktuelle Titel auszuprobieren! Weiter...

Aktionstage politische Bildung 2014

Aktionen

Aktionstage politische Bildung 2014

In diesem Jahr treten mittlerweile zum zehnten Mal die unterschiedlichsten Institutionen und Akteure gemeinsam auf, um die gesellschaftspolitische Bedeutung ihrer Arbeit zu unterstreichen und die Vielfalt der Akteure und Aktionen auf dem Gebiet der politischen Bildung zu präsentieren. Vom 5. bis 23. Mai 2014 wollen sie gezielt die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit auf das facettenreiche, spannende und wichtige Angebot politischer Bildung in Deutschland lenken. Weiter...

Leutnant der Reserve der Fußartillerie Franz Dischinger als vorgeschobener Beobachter mit Scherenfernrohr bei der Zielaufklärung und Lenkung des Artilleriefeuers an der Front bei Pareid, rund 25 Kilometer vor Verdun.

06

MAI

Diskussion im Rahmenprogramm Europe 14|14

APuZ-Forum: Erster Weltkrieg – Vorabend und Folgen
06.05.2014 Berlin

Am Vorabend des HistoryCampus Berlin widmet sich das prominent besetzte APuZ-Forum dem Vorabend des Ersten Weltkriegs. Wie sah die Welt im Jahr 1914 aus? Was führte zum Krieg? Welche Erinnerungsspuren hat er hinterlassen, wie wird seiner gedacht? Es diskutieren die Autoren Herfried Münkler, Gerd Krumeich, Christa Pöppelmann und Martin Bayer. Weiter...

Das ehemalige Dreikaisereck wartet noch auf seine neue Bestimmung.

07

MAI

Workshop im Rahmenprogramm Europe 14/14 im diskursiven Format

Die Rolle und Erwartungen der Polen im Ersten Weltkrieg
07.05.2014 Berlin

Polnische Sichtweisen, Erwartungen und Aktivitäten in Bezug auf den Ersten Weltkrieg vor dem Hintergrund der über 120 Jahre dauernden Teilung des Landes durch die Nachbarn und der Nichtexistenz des polnischen Staates. Weiter...

Plakat 19. Deutscher Präventionstag

12

MAI

Kongress

19. Deutscher Präventionstag – Medienforum der bpb
12.-13.05.2014 Karlsruhe

Das "Medienforum der bpb" mit sieben Einzelveranstaltungen spiegelt das Spektrum der Nutzung neuer Medien wider, bedient den Orientierungsbedarf der Multiplikatoren im Präventionsbereich und erfüllt den Wunsch nach mehr gesellschaftlicher Teilhabe für Aktive und Betreute. Weiter...

Ein Besucher zeigt in Schwerin in der Ausstellung "Labyrinth X" zu Rassismus und Ausgrenzung auf eine Wand mit Bildschirmen (Foto vom 02.06.2005). Die Videoinstallation "between the languages - between the cultures" zeigt 25 Porträts von Menschen unterschiedlicher Kulturen. Veranstalter sind die Landeshauptstadt, die Landeszentrale für politische Bildung und das Ludwigsluster Zentrum für Bildung, Erholung und Freizeit (Zebef). Die vom Zebef erarbeitete Ausstellung setzt kulturelle Akzente gegen rechte Ideologien und will zum Nachdenken über Werte anregen. Bis zum 23. Juni ist "Labyrinth X" täglich von 10 bis 18 Uhr zu sehen. Foto: Jens Büttner/lmv +++(c) ZB-FUNKREGIO OST - Honorarfrei nur fuer Bezieher des ZB-Regiodienstes+++
pixel

18

MAI

Diskussionsrunde

Streitraum: "Hass spricht" – über die Verrohung im öffentlichen und semi-öffentlichen Diskurs
18.05.2014 Berlin

Gab es ihn schon immer, diesen Hass auf "die Anderen"? Oder ist mit der Beschleunigung durch das Internet auch eine zunehmende Bereitschaft einhergegangen, Ressentiments und Hass zu schüren? Wer die semi-öffentlichen Leserbriefe liest, die junge, in der Öffentlichkeit stehende Muslime oder Feministinnen erhalten, muss sich fragen: Was ist das für ein Hass und wie lässt sich diesem begegnen? Weiter...

Mündung des Flusses Petit Morin in die Marne in der kleinen französischen Gemeinde La Ferté-sous-Jouarre.

13

JUN

Workshop im Rahmenprogramm Europe 14/14

Geschichte im Fluss: Marne und Isonzo
13.06.2014 Berlin

Zahlreiche Schlachten fanden von 1914 bis 1918 an Flüssen statt. Entscheidend für den Kriegsverlauf waren unter anderem die Schlachten an der Marne und am Isonzo. Weiter...

NECE

Netzwerke

NECE - Networking European Citizenship Education

NECE is an initiative for networking citizenship education in Europe.The initiative´s chief goal is to promote the Europeanisation of citizenship education, and to contribute to the creation of a European general public. Weiter...

 

Veranstaltungssuche

Veranstaltungskalender

April 2014 / Mai 2014

21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25