Parkbesucher jonglieren am 10.08.2013 im Alaunpark in Dresden (Sachsen) während des Sonnenuntergangs. Foto: Ole Spata/dpa
70 Jahre danach

10

SEP

Wissenschaftliche Konferenz

70 Jahre danach. Historisches Begreifen und politisch-ethische Orientierung in der Gedenkstättenarbeit des 21. Jahrhunderts
10.-12.09.2015 Berlin

70 Jahre nach Ende des Zweiten Weltkriegs reflektiert die Tagung die Geschichte von Vergangenheitsaufarbeitung und Gedenkstättenarbeit in der Bundesrepublik. Der Blick zurück verknüpft sich mit einem gegenwartsdiagnostisch informierten Blick nach vorn: Wie können Gedenkstättenarbeit und historisches Begreifen in Bezug auf unannehmbare, menschenfeindliche Vergangenheit jenseits der Erinnerung in Zukunft gegenwartsrelevant gestaltet werden? Weiter...

Oktoberfest-Attentat

01

OKT

Podiumsdiskussion

15. bpb-forum: Das Oktoberfestattentat – 35 Jahre danach
01.10.2015 Bonn

In der letzten Septemberwoche jährt sich das Oktoberfestattentat zum fünfunddreißigsten Mal. Rainer Griesbaum, Bundesanwalt a.D., Ulrich Chaussy, Journalist des Buches "Oktoberfest - Das Attentat" sowie Dr. Gideon Botsch, Politikwissenschaftler und Experte zur Thematik des Rechtsterrorismus diskutieren die Hintergründe der Tat, zu der Ende des vergangenen Jahres die Ermittlungen wieder aufgenommen wurden. Weiter...

2397854 03/15/2014 The national flags of Russia and Ukraine during the flower ceremony of the long distance race in the men_s B 1-3 (visually impaired) class biathlon at the Sochi 2014 Winter Paralympics. Konstantin Chalabov/RIA Novosti

01

OKT

MOE-Studienreise

Ukraine
01.-10.10.2015

Die Teilnehmenden der Studienreise in die Ukraine widmen sich der innen- und außenpolitischen Lage des Landes. Auch zivilgesellschaftliche Aspekte werden beleuchtet. In zahlreichen Gesprächen mit verschiedenen Personen aus Kultur, Wirtschaft und Politik wird ihnen ein facettenreiches und in Deutschland meist unbekanntes Bild der Ukraine vermittelt. Weiter...

Israel zieht Bodentruppen aus weiten Teilen des Palästinensergebiets ab

02

OKT

Israel-Studienreise

Aktuelle Entwicklungen in Israels Außen- und Sicherheitspolitik
02.-14.10.2015 Israel

Die Studienreise ist bereits ausgebucht! Seit den politischen Umbrüchen in Israels Nachbarstaaten Ägypten, Syrien und Jordanien hat sich die außen- und sicherheitspolitische Agenda des Landes nachhaltig verändert. Aus Israels Perspektive haben sich bisherige außenpolitische Konstanten zu unsicheren Faktoren gewandelt. Weiter...

Jüdisches Leben in Deutschland in Vergangenheit und Gegenwart

09

OKT

Seminar/ Workshop für Journalistinnen und Journalisten

Jüdisches Leben in Deutschland in Vergangenheit und Gegenwart
09.-11.10.2015 Halberstadt

Im journalistischen Arbeitsalltag stellen sich häufig dieselben Fragen wenn es darum geht, über jüdisches Leben in Deutschland zu berichten. Wie funktioniert eine jüdische Gemeinde? Was kennzeichnet die unterschiedlichen Ausrichtungen des Judentums? Die Bundeszentrale für politische Bildung/bpb und die Moses Mendelssohn Akademie laden daher zu einem Journalistenseminar ein: "Jüdisches Leben in Deutschland in Vergangenheit und Gegenwart – was Journalistinnen und Journalisten wissen sollten". Weiter...

Inklusion: Ganz normal, oder was?

23

NOV

Redaktionskonferenz

Inklusion: Ganz normal, oder was?
23.-25.11.2015 Warendorf

Inklusion ist ein gesellschaftspolitisches Mega-Thema. Sie wird dennoch gern vergessen – sowohl in der Kommunalpolitik als auch in der Berichterstattung. Gleichberechtigte Teilhabe ist ein schwieriges Feld, Konflikte sind vorprogrammiert. Die Redaktionskonferenz steckt das Themenfeld ab, analysiert die Hintergründe und gibt Handreichungen für den Redaktionsalltag. Weiter...

Formate des Politischen. Medien und Politik im Wandel

26

NOV

Konferenz

Formate des Politischen. Medien und Politik im Wandel
26.-27.11.2015 Berlin

Die Konferenz "Formate des Politischen. Medien und Politik im Wandel" widmet sich der Frage, wie sich politische Kommunikation im Zeichen von Digitalisierung, Internationalisierung der Politik und demografischen Entwicklungen verändert. Weiter...

 

Für Lokaljournalisten

Lokaljournalistenprogramm

Alles, was die Politikberichterstattung in den lokalen Medien (Tageszeitung, lokaler Hörfunk) fördert, dient der politischen Bildung. Mit einem breit gefächerten Angebot an Veranstaltungen und Publikationen bietet die bpb deshalb Weiterbildung und Service für Journalistinnen und Journalisten. Weiter... 

Digitalisierung von InformationenMediathek

Digitalisierung von Informationen

Der Prof. em. für Journalistik spricht über die Zukunft der Informationsbeschaffung im Journalismus. Weiter...