Parkbesucher jonglieren am 10.08.2013 im Alaunpark in Dresden (Sachsen) während des Sonnenuntergangs. Foto: Ole Spata/dpa
Jugendmedienworkshop 2015

07

JUN

Jugendmedienworkshop

12. Jugendmedienworkshop im Deutschen Bundestag
07.-13.06.2015 Berlin

Eine Woche lang in der Bundeshauptstadt recherchieren, in Hauptstadtredaktionen hospitieren, mit Parlamentariern im Deutschen Bundestag debattieren und selbst journalistisch berichten. Beim Jugendmedienworkshop im Deutschen Bundestag können 30 junge Medienbegeisterte in die Welt der Berliner Politik eintauchen. Weiter...

Anne Frank Zentrum

11

JUN

Aktives Erinnern. Jugendliche als Akteure historisch-politischer Bildungsarbeit
11.-12.06.2015 Stuttgart

Kinder und Jugendliche unserer heutigen multikulturell geprägten Gesellschaft bringen unterschiedliche Erfahrungen, Verständnisse und Bewertungen von historischen Ereignissen mit. Partizipation von Jugendlichen ist eine der zentralen Voraussetzungen von gelingenden historisch-politischen Bildungsprozessen. Aber wie kann Partizipation von Jugendlichen gelingen? Weiter...

Wenn auch angeschlagen, sind die USA die führende Wirtschaftsnation. Am Puls der US-Wirtschaft: die New Yorker Börse in der Wallstreet

02

JUL

Podium

It’s the Economy, Stupid!
02.07.2015 Berlin

Mehr als die Hälfte der Europäer steht TTIP positiv gegenüber – lediglich in Deutschland und zwei weiteren Ländern ist die Ablehnung innerhalb der Bevölkerung groß. Daher beschäftigt sich die Podiumsdiskussion mit der Frage, warum die Debatte um TTIP in einigen europäischen Ländern derart erhitzt geführt wird, und ob dabei antiamerikanische Ressentiments eine Rolle spielen. Weiter...

Oktoberfest-Attentat

01

OKT

Podiumsdiskussion

Das Oktoberfestattentat – 35 Jahre danach
01.10.2015 Bonn

In der letzten Septemberwoche jährt sich das Oktoberfestattentat zum fünfunddreißigsten Mal. Rainer Griesbaum, Bundesanwalt a.D., Ulrich Chaussy, Journalist des Buches "Oktoberfest - Das Attentat" sowie Dr. Gideon Botsch, Politikwissenschaftler und Experte zur Thematik des Rechtsterrorismus diskutieren die Hintergründe der Tat, zu der Ende des vergangenen Jahres die Ermittlungen wieder aufgenommen wurden. Weiter...

Israel zwischen sozialen Protesten und außenpolitischen Umbrüchen

08

NOV

Israel-Studienreise

Junge Lebenswelten in Israel
08.-20.11.2015 Tel Aviv, Jerusalem

Umbrüche im Nahen Osten, der israelisch-palästinensische Konflikt, die wachsende Unzufriedenheit über soziale Ungleichheiten und der für jüdische Israelis verpflichtende Dienst in der Armee spaltet Israels Jugend in unterschiedliche Lager. Weiter...

Schule in der DDR - Folge 2

TV Projekt

Schule in der DDR

22 Schülerinnen und Schüler aus Niedersachsen tauschen ihre Smartphones gegen FDJ-Hemden ein und verbringen eine Woche in einem DDR-Schullandheim in der Nähe von Leipzig. Begleitet von einem Fernsehteam erleben sie Schulalltag in der DDR im Jahr 1989. Weiter...

Zeit für Helden – Und was machst Du?

TV-Projekt

Zeit für Helden – Und was machst Du?

"Zeit für Helden – Und was machst Du?" hinterfragt gängige Vorurteile und stellt unsere Hilfsbereitschaft auf den Prüfstand. Ausgestrahlt wird "Zeit für Helden" am 23. und 30. Juli um 22:15 auf RTL II. Im Quiz zur Sendung könnt ihr überprüfen, wie es um eure Zivilcourage bestellt ist. Weiter...

Nikeata Thompson vor dem Reichstag in Berlin.

TV-Projekt

"Task Force Berlin"

Die Jugend interessiert sich nicht für Politik? Von wegen. Jungwähler müssen nur dort abgeholt werden, wo sie stehen. Genau hier setzt das TV-Format „Task Force Berlin“ an, das am Montag auf ProSieben an den Start geht. Die Bundeszentrale unterstützt das TV-Format und bietet Hintergrundinformationen und Arbeitsmaterialien für Lehrkräfte und Pädagoginnen und Pädagogen an. Weiter...

teamGLOBAL

Netzwerke

teamGLOBAL

teamGLOBAL ist ein bundesweit aktives Netzwerk von jungen Teamerinnen und Teamern rund um das Thema Globalisierung mit dem Ziel, in einer turbulenten Zeit selbst bestimmtes und verantwortliches Handeln zu stärken. Weiter...

YEP -Europa gestalten

Netzwerke

YEP - Europa gestalten!

Warum eigentlich Europa? Die "Young European Professionals" sind ein Netzwerk junger Menschen, die europabezogene Themen jugendgerecht vermitteln und zu persönlichem Engagement ermutigen. Weiter...

Brandenburger Tor

Besucherprogramm

Berlin besuchen – Politik begreifen

Woche für Woche reisen zahlreiche Schulklassen und Besuchergruppen aus dem gesamten Bundesgebiet in die deutsche Hauptstadt. Die bpb bietet in Berlin für interessierte Gruppen ein umfassendes Besucherprogramm an. Gebucht werden können vielseitige Vorträge sowie eine Videobustour zu historischen und aktuellen Politschauplätzen. Weiter...

 

Veranstaltungskalender

Mai 2015 / Juni 2015

18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
Coverbild Timer 2015/2016 - HardcoverversionNotizkalender

Timer 2015/2016 - Hardcoverversion

Neu mit dem informativen und bebilderten Kalendarium auf farbigen 160 Seiten im DIN A5-Format – die tägliche Dosis politische Bildung – anregend, werbefrei, nützlich. Jetzt bestellen! Weiter... 

Cover YEP-Aktivitätenbericht 2012

YEP-Aktivitätenbericht 2013

Mit einem vielfältigen Workshop- und Veranstaltungsangebot wollen die YEPs junge Menschen für das Thema Europa sensibilisieren. In dieser Dokumentation erhalten Sie einen Einblick in die Aktivitäten des Netzwerks im Jahr 2013. Weiter... 

Freiheit, Gleichheit, Gerechtigkeit-Werteordnung und WertevermittlungThemen und Materialien

Freiheit, Gleichheit, Gerechtigkeit-Werteordnung und Wertevermittlung

Werte gewinnen in der Gesellschaft wieder an Bedeutung, gerade auch im Schulalltag. Dies stellt den Unterricht vor neue Herausforderungen. Für die Schule und die außerschulische Bildung liefern die zwölf Bausteine des Bandes Vorschläge zur Beschäftigung mit Bereichen unserer Werteordnung. Weiter...