Parkbesucher jonglieren am 10.08.2013 im Alaunpark in Dresden (Sachsen) während des Sonnenuntergangs. Foto: Ole Spata/dpa
NECE

Netzwerke

NECE

NECE is an initiative for networking citizenship education in Europe.The initiative´s chief goal is to promote the Europeanisation of citizenship education, and to contribute to the creation of a European general public.

Mehr lesen

FaMe-Workshop

Fortbildungsreihe

Fortbildung "Faszination Medien"

In der Veranstaltung (Präsentation oder Workshop) wird die DVD-ROM "Faszination Medien" als ein interaktives Unterrichtsmaterial für Schülerinnen und Schüler ab 14 Jahren aller Schularten vorgestellt. Die Veranstaltung führt in das thematische und didaktische Angebot der multimedialen DVD-ROM ein.

Mehr lesen

Wir müssen reden!

15

JAN

"Wir müssen reden! - Über gesellschaftlichen Zusammenhalt sprechen: vor Ort - offen - mit allen"

15.01.-01.03.2019 Wuppertal

Der Preis Politische Bildung wird alle zwei Jahre mit einem jeweils wechselnden thematischen Fokus ausgeschrieben. Er wird vom bap mit Unterstützung durch und in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) und der Bundeszentrale für politische Bildung/b

Mehr lesen

Filmstill aus "Blade Runner" von Ridley Scott

19

FEB

Jetzt anmelden für die Fortbildung in Regensburg!

Blade Runner: Arbeiten mit Genre-Filmen im Unterricht

19.02.2019 Regensburg

Stefan Stiletto erarbeitet mit Ihnen in dieser Fortbildung wie Genre-Film im Unterricht eingesetzt werden kann.

Mehr lesen

Logo museum global: open space

23

FEB

Tagung

Ambiguität. Demokratische Haltungen bilden in Kunst und Pädagogik

23.02.2019 Düsseldorf

Pluralistische Demokratien gründen auf einem gelassenen Umgang der Bürger*innen mit dem Anderen und Uneindeutigen. Die Fähigkeit dazu scheint jedoch abhanden zu kommen, das Verlangen nach Einfachheit wird raumgreifender. Bietet Kunst Anhaltspunkte um erneut zu lernen, Widersprüche auszuhalten?

Mehr lesen

Der neue Mensch – schöner, klüger, fitter und dann?

27

FEB

Buchpräsentation

Der Neue Mensch

27.02.2019 Berlin

Schöner, klüger, schneller, größer … Die Wunschliste an eine neue Art Mensch ist lang – und folgt sehr unterschiedlichen Idealen. Historische und aktuelle Versuche, den Menschen zu "optimieren", gehen häufig mit ernsthaften ethischen Herausforderungen einher.

Mehr lesen

Der neue Mensch – schöner, klüger, fitter und dann?

06

MÄR

Vernissage

Politischer Aschermittwoch in der Berliner bpb

06.03.2019 Berlin

Am politischen Aschermittwoch, den 6. März, laden wir Sie herzlich ein zur Vernissage "Der neue Mensch" mit anschließendem Gespräch.

Mehr lesen

Jugendlicher mit Skateboard

08

MÄR

Veranstaltungsreihe "Tafkir statt Takfir!" - "Qualifizierungsmaßnahmen für Multiplikator*innen"

"Das ist mein Weg"

08.-09.03.2019 Neudietendorf (bei Erfurt)

Der Workshop soll eine Einführung in Methoden der Biographiearbeit geben und den Raum öffnen für eine Diskussion der Chancen und Herausforderungen ihres Einsatzes im Bereich der Radikalisierungsprävention.

Mehr lesen

Skater und Graffiti

14

MÄR

Tagung

Diesseits des Djihads

14.-15.03.2019 Magdeburg

Die Tagung des Netzwerks "Verstärker" bringt Aktive aus der niedrigschwelligen Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit und ihre Perspektiven mit Akteurinnen und Akteuren der Islamismus- und Radikalisierungsprävention zusammen und diskutiert dabei aktuelle Fragestellungen und Konzepte.

Mehr lesen

Film- und politische Bildung im europäischen Kontext

25

MÄR

Fachtagung

"Film- und politische Bildung im europäischen Kontext"

25.-27.03.2019 Walferdingen, Luxemburg

Die Tagung "Film- und politische Bildung im europäischen Kontext" reflektiert den Film innerhalb eines europäischen Resonanzrahmens als kritisches Instrument der politisch-historischen Bildung.

Mehr lesen

#20JahreGIT

26

MÄR

Fachtagung

#20JahreGIT

26.-27.03.2019 Gauting

Wie kann (Medien?)Pädagogik für eine digitalisierte Gesellschaft gelingen? Während die Big Five aus den USA Freiheitsversprechen propagieren, entscheiden die Ziele, Inhalte und Methoden der Medienpädagogik, ob der Faktor "Mensch" dabei aktiver Gestalter ist und ob er die notw. Kompetenzen hat.

Mehr lesen

SchulKinoWoche Bayern

01

APRI

Jetz anmelden!

Kinoseminare bei der SchulKinoWoche Bayern

01.-05.04.2019

"Wildes Herz", "das schweigende Klassenzimmer", "Kriegerin", "Wackersdorf" und "Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer" diskutieren und analysieren herausragende Filme des letzten Jahres unter der Leitung von Filmpädagogen.

Mehr lesen

Jugendlicher mit Skateboard

12

APRI

Veranstaltungsreihe "Tafkir statt Takfir!" - "Qualifizierungsmaßnahmen für Multiplikator*innen"

Prävention braucht Zuhören

12.-13.04.2019 Georgsmarienhütte (bei Osnabrück)

Der Workshop soll eine Einführung in die Radioproduktion als Medium von Jugendbildungsarbeit und in produktorientiertes Arbeiten geben und zeigen, wie Jugendliche dabei unterstützt werden können, eine reflektierte Haltung zu medialen Diskursen über Terrorismus einzunehmen.

Mehr lesen

Das Davidsturm-Museum in Jerusalem hat zusammen mit Start-Ups eine Initiative gestartet, um das Besucher-Erlebnis durch den Einsatz moderner Technologie zu erweitern und zu optimieren, Oktober 2017.

05

APRI

Israel-Studienreise

Israel: Digitaler Wandel zwischen Cyber und Security

05.-17.04.2019 Frankfurt/M und Israel

Israel gilt als einer der führenden Hochtechnologiestandorte weltweit und verfügt über eine pulsierende Startup-Szene. Welche Faktoren bedingen diesen Erfolg? Welche Rolle spielen Wirtschaft, Politik und Gesellschaft? Und was eint und trennt Diskurse in Israel und Europa?

Mehr lesen

Israelisch-arabische Stadt Fureidis in der Nähe von Haifa

10

MAI

Israel-Studienreise

Zentrum und Peripherie - zwei Gesichter Israels

10.-22.05.2019 Israel

Urbane Ballungszentren und ländliche Räume in Israel sind durch Gegensätze, Widersprüche und komplexe Beziehungen miteinander verwoben. Im Rahmen der Studienreise werden die verschiedenen historischen, politischen und gesellschaftlichen Dimensionen dieser Beziehungen ausgeleuchtet.

Mehr lesen

Die Flaggen von Deutschland, Israel und der EU wehen am 11.05.2015 in Berlin am Pariser Platz.

24

MAI

Israel-Studienreise

Du hast die Wahl! Herausforderungen für Demokratie und Zivilgesellschaft in Israel und Europa

24.05.-05.06.2019 Frankfurt/M und Israel

Mit dem Wahljahr 2019 stehen wichtige Richtungsentscheidungen in Europa wie auch in Israel an: Wie steht es um die Entwicklung von Demokratie und Zivilgesellschaft angesichts politischer Fragmentierung, Polarisierung und identitätsbezogener Abgrenzung?

Mehr lesen

Diskussionen während einer der Fachforen des Olymps! 2017 in Düsseldorf.

06

JUN

Kongress

9. Kinder zum Olymp!

06.-07.06.2019 Weimar

Save the date! Am 6. und 7. Juni 2019 bringt der neunte "Kinder zum Olymp!"-Kongress wieder Praktikerinnen und Praktiker aus sämtlichen Bereichen der kulturellen Bildung zusammen, dieses Mal zum Thema "kulturelles Erbe" in der diversen Gesellschaft.

Mehr lesen

In einer Menschenmenge hält eine Frau ein Schild mit der Aufschrift "Power to the People".

17

JUN

Fachtagung

"Auf die Straße!"

17.-18.06.2019 Hamburg

Die Menschen in Deutschland gehen auf die Straße … ob "Dafür" oder "Dagegen", der politische Protest hat eine lange Geschichte in diesem Land. Die Fachtagung will unterschiedliche Formen des Protestes in Ost und West beleuchten und seinen Einfluss auf politische Entscheidungen diskutieren.

Mehr lesen

Demonstration mit Polizeischutz

27

JUN

Zwischen Konflikt und Konsens – Polizei und Zivilgesellschaft im Dialog

27.06.-17.11.2019 Göttingen

An polizeilichen Praktiken entzünden sich immer wieder kritische Diskussionen. Die Fortbildungsreihe bietet Polizistinnen und Polizisten sowie Akteurinnen und Akteuren der Zivilgesellschaft einen geschützten Raum, um ins Gespräch zu kommen, die eigene Perspektive zu hinterfragen und Wissen zu erweit

Mehr lesen

Spielkonsolencontroller

02

SEP

Fokusveranstaltung Jugendmedienschutz

PädagogInnen-LAN

02.09.2019 Koblenz

Diese Veranstaltung im Rahmen unserer Reihe "Eltern-LAN" bietet pädagogischen Fachkräften die Möglichkeit, eigene Computerspielerfahrungen zu sammeln und sich über Inhalte und Wirkungen virtueller Spielwelten zu informieren und sich untereinander und mit MedienpädagogInnen auszutauschen.

Mehr lesen

Jugendlicher vor einem Plakat in der Levinski St. in Tel Aviv, Israel

06

SEP

Israel-Studienreise

Wer bin ich? Wer bist Du? Selbst- und Fremdwahrnehmung von Identitäten in der israelischen Migrationsgesellschaft

06.-18.09.2019 Israel

Das Zusammenleben in einer Migrationsgesellschaft ist in Israel seit der Gründung des Staats von besonderer Bedeutung. Die Bedeutung von Zugehörigkeit, Mehrheit/Minderheit und Teilhabe im Alltag schlägt sich in biografischen Erfahrungen nieder.

Mehr lesen

Haus im Bauhaus-Stil in Tel Aviv

15

NOV

Israel-Studienreise

Die Welt neu denken. 100 Jahren Bauhaus auf der Spur in Israel

15.-27.11.2019 Israel

Den eingestaubten Alltag revolutionieren, die Welt modern denken und Kunst und Technik zusammenbringen - drei zentrale Prinzipien der Bauhausbewegung, die auch Israel bis heute prägt.

Mehr lesen

Wer macht Was in Europa? Was ist die Europäische Union? Mit vielen Aufgaben, Quizfragen und Diskussionsideen im Wissensmagazin können Jugendliche sich das Thema Europa erschließen.

Mehr lesen

Mit einem vielfältigen Workshop- und Veranstaltungsangebot wollen die YEPs junge Menschen für das Thema Europa sensibilisieren. In dieser Dokumentation erhalten Sie einen Einblick in die Aktivitäten des Netzwerks im Jahr 2013.

Mehr lesen

Für immer mehr Bildungseinrichtungen wird es unausweichlich, ein professionelles Fundraising aufzubauen. Während des Fundraising-Tages organisieren die Beteiligten seit nunmehr fünf Jahren einen Wissenstransfer. Im Rahmen von acht Workshops wurden konkrete Aktionen und Konzepte des Fundraisings für die politische Bildung vorgestellt und diskutiert.

Mehr lesen

Compasito
Themen und Materialien

Compasito

COMPASITO bietet Praxisanregungen für Multiplikatoren, die sich mit Menschenrechtsbildung für sieben- bis dreizehnjährige Kinder befassen wollen. Das Buch macht mit den wichtigsten Begriffen der Menschen- und Kinderrechte vertraut und vermittelt theoretisches Hintergrundwissen zu 13 Menschenrechtsthemen.

Mehr lesen