Die Gewinner/-innen 2016

Wir werden im Februar 2017 wieder alle Hauptpreisträger/-innen in Deutschland und den angrenzenden Ländern persönlich besuchen und ihnen zu ihrem Gewinn gratulieren. Es ist uns ein Anliegen, auf diese Weise unsere Wertschätzung für die Arbeit selbst und das gemeinschaftliche Engagement im größten deutschsprachigen Wettbewerb zur politischen Bildung zu zeigen.

Einen Eindruck von prämierten Arbeiten und den Schulbesuchen finden Sie in den nachfolgenden Kurzbeiträgen.

"Na logisch!" heißt die Kindernachrichtensendung, mit der die Klasse 4b der Grundschule Algermissen eine Klassenreise nach Mainz gewinnt.

08. März 2017

Grundschule Algermissen, Klasse 4b

"Na logisch!" heißt die Kindernachrichtensendung, mit der die Klasse 4b der Grundschule Algermissen eine Klassenreise nach Mainz gewinnt. Hierin dreht sich alles um Kinderrechte.

Mehr lesen

Plakat zum Thema 1 der Städtischen Gesamtschule Waldbröhl, Klasse 5c

13. Februar 2017

Städtische Gesamtschule Waldbröl, Klasse 5c

Wenn in Deutschland eine Kuh rülpst, ändert sich dann in Tokyo das Wetter? Und was bedeutet es für die Tierhaltung, wenn im Discounter das Kilo Fleisch wieder einige Cent billiger wird?

Mehr lesen

Jessica, GK Lehrerin Locher, Sirin

13. Februar 2017

Gymnasium Weingarten, Klasse 9a

Der lange Weg zur Integration ist für viele Flüchtlinge mit der Ankunft in Deutschland noch lange nicht abgeschlossen. Die Klasse 9a des Gymnasiums Weingarten hat sich intensiv mit den Stationen auf dieser Reise auseinandergesetzt und präsentieren ihre Ergebnisse in einem herausragenden Beitrag.

Mehr lesen

Stolz auf den Preis…

10. Februar 2017

Deutsche Schule Tingleff, Klasse 10

Die Klasse 10 der Deutschen Schule Tingleff beschäftigte sich beim diesjährigen Schülerwettbewerb mit dem Thema "Häusliche Gewalt an Frauen" und gewann damit den ersten Preis.

Mehr lesen

Das Projekt des SoWi-Kurses Klasse 6 der Sekundarschule der Stadt Wiehl zum Thema 03: "Lokalpolitiker bei der Arbeit".

08. Februar 2017

Sekundarschule der Stadt Wiehl, SoWi-Kurs Klasse 6

Was macht wohl ein Lokalpolitiker – Stadtfeste organisieren, ein neues Freibad bauen, und viel Zeit in Sitzungen mit anderen Lokalpolitikern verbringen? Die Sechstklässler aus dem SoWi-Kurs der Sekundarschule der Stadt Wiehl wollten der Sache auf den Grund gehen und luden Mitglieder des Stadtrates zu sich ein.

Mehr lesen

Titelseite des Magazins der Mittelschule Nürnberg, Klasse 7Üb

07. Februar 2017

Mittelschule Nürnberg, Klasse 7Üb

"Flucht aus Angst" heißt das zentrale Thema, dem sich die Klasse 7Üb der Mittelschule Nürnberg in ihrem Leseheft widmet. Mit acht abwechslungsreichen und kreativ gestalteten Seiten gewannen sie den ersten Preis in ihrer Kategorie.

Mehr lesen

Thema 10 "Islam und Europa – wie passt das zusammen?"

07. Februar 2017

Klasse 10c des Helene-Lange-Gymnasiums Fürth

Das Thema "Islam und Europa – wie passt das zusammen?" ist in den Medien, den politischen Institutionen und in der breiten Öffentlichkeit eine stark diskutierte Frage. Extrem unterschiedliche Meinungen kommen dabei zum Tragen, beeinflusst vom aktuellen Tagesgeschehen oder sehr persönlichen Erfahrungen im eigenen Umfeld. Sorgen und Ängste werden artikuliert, Fragen nach dem Umgang mit Demokratie, Religionsfreiheit und Menschenrechten gestellt.

Mehr lesen

Klassensprecher Max packt den Gutschein für den ersten Preis aus

06. Februar 2017

Carl-Steinmeier-Mittelschule Hohenbrunn

Ein hoher Fleischkonsum zieht erschreckende und teilweise unabsehbare Folgen nach sich. Mit diesen hat sich die Klasse 9 der Carl-Steinmeier-Mittelschule Hohenbrunn beschäftigt und ihre Ergebnisse in einer Radiosendung präsentiert.

Mehr lesen

10. Klasse der Therese-Giehse-Realschule aus Unterschleißheim

06. Februar 2017

Therese-Giehse-Realschule aus Unterschleißheim

Videos auf YouTube sehen, die kürzlich geschossenen Bilder des Urlaubs auf Facebook hochladen oder eben etwas twittern. Doch wie sicher sind wir im Netz? Wer kann auf meine gesammelten Daten zugreifen? Wofür werden sie verwendet und wie schütze ich mich gegen Missbrauch? Fragen die in unserem zunehmend digitalisierten Alltag immer wichtiger werden.

Mehr lesen

7. Klasse der Mittelschule Garching

06. Februar 2017

Mittelschule Garching 7. Klasse

1517 veröffentlicht Martin Luther seine berühmten 95 Thesen. Passend zum 500 Jährigen Jubiläum feiert der Schülerwettbewerb zur Politischen Bildung dieses historische Ereignis mit der Aufgabenstellung, ein Lutherspiel zu basteln.

Mehr lesen

Bordtafel Schule

03. Februar 2017

Karl-Liebknecht-Schule Grundschule aus Leipzig

Gerade in größeren Städten führen die "Nebenwirkungen" von Hunden oft zu Konflikten zwischen Hundebesitzern und –nicht Besitzern. Sollten deshalb vielleicht Hunde generell in der Stadt verboten werden?

Mehr lesen

Mit zwei selbstgestalteten Zeitungsseiten konnte die Klasse 11 der BbS "J.P.C. Heinrich Mette" überzeugen.

02. Februar 2017

BbS "J.P.C Heinrich Mette" Quedlinburg

Die 11. Klasse der BbS "J.P.C Heinrich Mette" belegte mit ihrem Beitrag den ersten Platz. Mit zwei selbstgestalteten Zeitungsseiten griffen die Schüler das Thema der Böhmermann-Affäre auf und überzeugten dabei sowohl mit der inhaltlichen als auch der grafischen Umsetzung.

Mehr lesen

Zwei Schülerinnen tragen eine Uniform.

02. Februar 2017

Geschwister-Scholl-Gymnasium, Sangerhausen

Das Thema Dresscode an Schulen war in den vergangenen Jahren ein heiß diskutiertes Thema. Anstoß für die Diskussionen war eine Schule aus Baden-Württemberg, die ein Hotpants-Verbot an ihrer Schule einführte. In diesem Kontext stellt sich die Frage, ob nun generell einen Dresscode an deutschen Schulen eingeführt werden sollte und wenn ja, was würde dies für die Schüler und Schülerinnen bedeuten?

Mehr lesen