Tabelle zum Text: Kapazitäten der Transitleitungen aus Russland nach Europa und in die Türkei

Wie verändern sich die Kapazitäten der Transleitungen aus Russland nach Europa und in die Türkei durch die Reduzierung des Ukraine-Transits? Die Tabelle gibt Aufschluss darüber.

Gemeinsam herausgegeben werden die Russland-Analysen von der Forschungsstelle Osteuropa an der Universität Bremen, der Deutschen Gesellschaft für Osteuropakunde e.V., dem Deutschen Polen-Institut, dem Leibniz-Institut für Agrarentwicklung in Transformationsökonomien, dem Leibniz- Institut für Ost- und Südosteuropaforschung und dem Zentrum für Osteuropa- und internationale Studien (ZOiS) gGmbH. Die bpb veröffentlicht sie als Lizenzausgabe.

Kapazitäten der Transitleitungen aus Russland nach Europa und in die Türkei