30 Jahre Deutsche Einheit Mehr erfahren

8.5.2006

Infos für Hörfunk-Journalisten

Der Newsletter für den lokalen und regionalen Hörfunk ist ein besonderes Angebot des Lokaljournalistenprogramms. Er liefert Recherche-Tipps und Themenvorschläge und erscheint in loser Folge zu besonderen Anlässen. Hier finden Sie alle Angaben.

PDF-Icon Newsletter für den Lokalfunk März/2006: Mikro auf: "Die Welt zu Hause im Lokalen" (PDF-Version: 612 KB)
Spieler und Redaktionen laufen sich warm – die Fußball-Weltmeisterschaft wirft ihre Schatten voraus. Aber die WM ist weit mehr als ein sportliches Ereignis und bietet gerade für die lokale Berichterstattung viele Ansätze für gute Geschichten. Es ist die Chance für engagierten Hörfunk, sich originelle und spannende Radio-Formate auszudenken – Live-Reportagen, Fußball-Glossen, ungewöhnliche Höreraktionen. Der bpb-Newsletter für den Lokalfunk gibt Denkanstöße und liefert die entsprechenden Konzeptideen, Interviewpartner und Literaturtipps.

PDF-Icon Newsletter für den Lokalfunk August/2005: Countdown zur Wahl (PDF-Version: 462 KB)
In Wahlkampfzeiten wächst das Interesse der Bürgerinnen und Bürger an der Politik: Eine Chance für Radiomacher, Themen wie Arbeitslosigkeit, Gesundheitsreform oder Haushaltsloch auf die Agenda zu setzen – und gehört zu werden. Aber trotz oder gerade aufgrund des gestiegenen Informationsbedürfnisses der Bevölkerung muss die Berichterstattung frisch und kreativ sein. Der Newsletter für den Lokalfunk bietet dazu Tipps und Hinweise, nennt Interviewpartner und interessante Links.

PDF-Icon Newsletter für den Lokalfunk April/2005: Mikro auf! gegen Rechtsextremismus (PDF-Version 162 KB)
Die Wahlerfolge von DVU und NPD in Sachsen und Brandenburg haben den Kampf gegen den Rechtsextremismus landesweit wieder auf die Tagesordnung gesetzt. Ob rechtsextreme Aktionen in der eigenen Stadt oder rechte Anrufer in einer Live-Sendung: Auch lokal ist die Auseinandersetzung mit Neonazis immer wieder notwendig und aktuell. Schnelle und seriöse Informationen sind dann gefragt. Hier hilft der Newsletter der bpb mit Recherchequellen, Tipps und Interviewpartnern.

Kontakt

Berthold L. Flöper
Fachbereich Multimedia/IT
Lokaljournalistenprogramm
Bundeszentrale für politische Bildung
Adenauerallee 86
53113 Bonn
Tel.: +49 228 99515-558
Fax: +49 228 99515-586
E-Mail: floeper@bpb.de