Artikel versenden

Sektion 4: Exklusion und Inklusion

Diskriminierung kann eine freiheitliche Demokratie nicht tolerieren, denn sie stellt ihr Selbstverständnis infrage. Trotzdem weisen Studien immer wieder auf Ungleichbehandlungen und Ausschlüsse von Menschen aufgrund von Herkunft, sozialem Status, Geschlecht oder sexueller Orientierung hin.





* Die eingegebenen Daten werden von uns nicht gespeichert oder weitergegeben. Wir verwenden sie nur, um den Artikel in Ihrem Namen zu versenden.