APUZ Dossier Bild

5.6.2002 | Von:
Barbara Schaeffer-Hegel

Zukunftsfaktor Kinder

Schon seit den sechziger Jahren wissen wir, dass eine grundlegende Reform des deutschen Erziehungs- und Bildungssystems überfällig ist. Neueste Erkenntnisse der Bildungsforscher zwingen uns jetzt endlich zu handeln.

Einleitung

Während die Politiker auf der Bühne über Nebensächliches streiten und sich die Bürger auf den Rängen langweilen, zerbirst am Grunde des Gebäudes das Fundament [1] - so Meinhard Miegel in einer Metapher über die Zukunft Deutschlands. Die Europäische Akademie für Frauen in Politik und Wirtschaft hat bei der Präsentation ihrer Konferenz "Zukunftsfaktor Kinder" [2] ein ähnliches Bild gefunden: Das Foto einer der neuen Prachtbauten der Berliner Innenstadt wurde über das Konterfei des abgewirtschafteten Gebäudes einer Kindertagesstätte aus Berlin Mitte montiert.


Fußnoten

1.
Vgl. Meinhard Miegel, Die deformierte Gesellschaft. Wie die Deutschen ihre Wirklichkeit verdrängen, Berlin - München 2002².
2.
Zukunftsfaktor Kinder - für ganztägige Bildung und Betreuung in Deutschland. Die gemeinsame Veranstaltung der EAF und des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend findet am 6. und 7. Juni 2002 in Berlin statt - Veranstaltungsort ist die Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaft.