Diskutieren Sie mit auf dialog.bpb.de

André Nagel am 13.09.2013

Livestream: Freie Bildungsmaterialien in Deutschland – OER-Konferenz 2013

Alles rund um das Thema Open Educational Resources (OER) wird am 14. und 15. September auf der OER-Konferenz (#OERde13) in Berlin diskutiert. werkstatt.bpb.de und #pb21 sind live vor Ort und übertragen Teile des Programms per Livestream und berichten in einem Live-Blog.

OER sind freie Bildungsmaterialien, die nicht nur offen zugänglich sind, sondern auch von allen bearbeitet und weitergegeben werden dürfen. Allerdings gibt es nach wie vor Unsicherheiten im Bezug auf die Nutzungsrechte, die Qualität der Materialien und den effektiven und nachhaltigen Einsatz der Bildungsmaterialien im Unterricht. Im Rahmen der OER-Konferenz geben Experten/-innen einen umfassenden Überblick über die aktuelle Situation.

Das Programm der Konferenz finden Sie hier: OER-Programm

Hier im Artikel oder auf werkstatt.bpb.de steht ab 10 Uhr der Livestream aller Veranstaltungen aus dem Plenum (siehe Programm) zur Verfügung. Und den Live-Blog von #pb21 können Sie hier nachverfolgen:
Live von der OER-Konferenz

Die Aufzeichnungen des Livestreams finden Sie auf werkstatt.bpb.de.

Creative Commons License

Dieser Text ist unter der Creative Commons Lizenz veröffentlicht. by-nc-nd/3.0/
Urheberrechtliche Angaben zu Bildern / Grafiken / Videos finden sich direkt bei den Abbildungen.


Ihr Kommentar:

(*) Diese Felder sind Pflichtfelder

Ihr Kommentar wird von der Redaktion geprüft und dann freigeschaltet



pb21.de

pb21.de ist ein Kooperationsprojekt der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) und des DGB Bildungswerks. Mit pb21.de sollen die Welt der politischen Bildung und die Welt des Web 2.0 ein Stück weit näher zueinander geführt werden.

Mehr lesen auf pb21.de

werkstatt.bpb.de

werkstatt.bpb.de ist Feedbackkanal, Dialog und Feldforschung. Typenoffen, kontrovers, konstruktiv. Thema ist die zeitgemäße Vermittlung von Zeitgeschichte und Politik in Schulen und in der außerschulischen Bildung vor dem Hintergrund aktueller Herausforderungen wie Migration und Digitalisierung.

Mehr lesen auf werkstatt.bpb.de