Diskutieren Sie mit auf dialog.bpb.de

Redaktion am 16.11.2016

Neuer Newsletter der bpb

Liebe Leserinnen und Leser,

unseren Newsletter erhalten Sie ab heute in einem neuen Design und mit einem neuen Namen: "Neue Angebote der bpb". Während sich optisch und technisch einiges verändert hat, bleiben wir uns inhaltlich treu: Wir präsentieren Ihnen weiterhin zweimal monatlich eine Auswahl unserer neuen Angebote aus den Bereichen Online, Publikationen und Veranstaltungen per E-Mail.
Hier können Sie sich für die Newsletter der bpb an- und abmelden.
Den Newsletter "Neue Angebote der bpb" bekommen Sie nun als HTML-Version in einem neuen Design und mit praktischen Funktionen.Den Newsletter "Neue Angebote der bpb" bekommen Sie nun als HTML-Version in einem neuen Design und mit praktischen Funktionen. (© bpb)


Was ist neu?

Der Newsletter wird nun als HTML-Version verschickt. Das gibt uns die Möglichkeit, Inhalte zu bebildern, farbliche Akzente zu setzen und auch das Schriftbild ansprechender und vor allem lesbarer zu gestalten. Zudem können Sie nun Inhalte, die Sie interessant finden, direkt aus dem Newsletter heraus über Ihre Social Media Kanäle weiterempfehlen.

Was wird aus der Nur-Text-Version?

Auf https://www.bpb.de/newsletter können Sie sich für unsere Newsletter "Neue Angebote der bpb" an- und abmelden. Wir bieten neben dem neuen HTML-Newsletter weiterhin die klassische Text-Version an.Auf www.bpb.de/newsletter können Sie sich für unsere Newsletter "Neue Angebote der bpb" an- und abmelden. (© bpb)

Wir bieten weiterhin eine reine Text-Version des Newsletters an. Um diese erneut zu erhalten, müssen Sie sich unter www.bpb.de/newsletter für die Text-Version des Newsletters "Neue Angebote der bpb" eintragen (siehe Bild). Wenn Sie den neuen HTML-Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie sich dort auch aus diesem austragen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass Sie nach jeder Änderung Ihrer Newsletter-Abonnements auf bpb.de eine Bestätigungsnachricht an die angegebene E-Mail-Adresse erhalten. Die Änderung Ihres Abonnements wird erst gültig, wenn Sie diese über den in der Nachricht angegebenen Link bestätigt haben.

Haben Sie Hinweise, Lob oder Kritik?

Wie gefällt Ihnen unser neuer Newsletter? Haben Sie technische Probleme*? Dann schreiben Sie uns an redaktion@bpb.de mit dem Betreff "bpb-Newsletter", rufen Sie unseren Bürgerservice (Tel. +49 (0)228 99515-0) an oder kommentieren Sie unter diesem Beitrag.

Wir freuen uns auf Ihr Feedback!

Ihre Online-Redaktion der bpb


* Bitte geben Sie bei technischen Problemen das genutzte Betriebssystem, den genutzten E-Mail-Client und ggf. den genutzten Browser samt Versionshinweisen an. Je mehr technische Details wir haben, desto besser können wir Fehler finden und beheben.


Ihr Kommentar:

(*) Diese Felder sind Pflichtfelder

Ihr Kommentar wird von der Redaktion geprüft und dann freigeschaltet


Kommentare anderer Nutzer

Dr. Friedrich Geber | 16.11.2016 um 23:08 [Antworten]

Neuer Newsletter

Scheußlich! Wem sind die weinroten Balken an den Rändern eingefallen? Störende Elemente.
Was wurde schöner und einfacher?

Jörg Hollmann | 17.11.2016 um 13:23 [Antworten]

HTML newsletter Sendedaten sind Schrot

Hallo,
zum Umstellen auf die Text Version soll ich mich abmelden.
Allerdings müssten ich dazu wissen an welche meiner Email-Adresse ihr den HTML Newsletter schickt.

Ihr habt aber im An-Feld, wo normalerweise der Empfänger steht ein zweites mal die Absendeadresse eingetragen!

Bitte ändern!
JH


Newsletter der bpb

Unsere Newsletter - jetzt abonnieren!

Mit unseren Newslettern erhalten Sie regelmäßig per E-Mail alle Neuigkeiten der bpb sowie Hinweise zu neuen Produkten und Angeboten. Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Mehr lesen

Sie wollen keine Veranstaltung der bpb verpassen und stets über neue Online-Inhalte und druckfrische Publikationen informiert werden? Kein Problem mit den RSS-Feeds der bpb.

Mehr lesen