Diskutieren Sie mit auf dialog.bpb.de

März 2020

03.03.2020: Türkei öffnet Grenze für Flüchtlinge

Guten Morgen,

Tausende Menschen harren derzeit an der griechisch-türkischen Grenze aus. Sie wollen in die EU einreisen. Die griechische Polizei versucht mit Wasserwerfern und Tränengas sie daran zu hindern. Zuvor hatte der türkische Präsident Erdogan angekündigt, die Grenzen zu öffnen.

Worum geht es?
  • 2016 schlossen die Türkei und die EU eine Vereinbarung: Geld gegen die Rücknahme von Geflüchteten und die Verhinderung illegaler Einreisen in die EU.
  • Mit rund 6 Mrd. € sollte die Unterbringung syrischer Geflüchteter in der Türkei finanziert werden. Dort leben rund 3,7 Millionen Syrer/-innen. (Zum Vergleich: In Deutschland waren es Ende 2018 rund 746.000.)
  • Die Zahl in Griechenland ankommender Geflüchteter ist seit der Vereinbarung deutlich gesunken.
-> Laut Beobachter/-innen versuche die Türkei mit der Grenzöffnung von der EU mehr finanzielle Unterstützung zu erzwingen …
-> ... und militärische Hilfe durch die NATO zu erhalten.

Denn die Türkei ist mittlerweile selbst Konfliktpartei in Syrien:
  • Seit 2011 befindet sich das Land im Bürgerkrieg zwischen den Truppen der syrischen Regierung Assad und verschiedenen teils islamistischen Oppositionsgruppen. Auch Länder wie Russland, der Iran und die USA sind am Konflikt beteiligt.
  • 2019 griff die Türkei zum dritten Mal militärisch in Nordsyrien ein. Sie brachte dabei Gebiete unter ihre Kontrolle, die vor allem von kurdischen Milizen gegen das Assad-Regime gehalten wurden.
  • Seit Februar 2020 kommt es zu offenen Kämpfen zwischen der türkischen Armee und syrischen Regierungstruppen. Die NATO lehnt eine direkte militärische Beteiligung bislang ab.
Seit Beginn des Bürgerkrieges sind mehr als 6,7 Millionen Menschen aus Syrien geflohen. Viele Geflüchtete stranden auf ihrem Weg in die EU auf der griechischen Insel Lesbos.

Wie ihr Leben dort aussieht, erzählen sie dir hier: https://kurz.bpb.de/dtdp612

Beste Grüße
deine bpb Online-Redaktion

27.03.2020



Deine tägliche Dosis Politik

Von Montag bis Freitag schicken wir dir jeden Morgen kurze Erklärtexte zu Begriffen aus Politik und Geschichte, Hinweise auf interessante bpb-Angebote und Hintergrundinfos zu aktuellen Themen und Debatten.

Mehr lesen

Deine tägliche Dosis Politik - Quiz

Hier kannst du dir alle Quiz ansehen - und natürlich nochmal spielen!

Mehr lesen