Netzdebatte Logo

Redaktion am 06.05.2014

Video-Interview: In der Zukunft angekommen

Die Transmedia Storytellerin Dorothea Martin und Stefan Greiner vom Berliner Cyborg e.V. sprachen darüber, dass unsere Gesellschaft bereits in der Zukunft der Science Fiction Romane angekommen ist. Jetzt geht es darum neue Ideen zu entwickeln, wie eine Zukunft aussehen kann, in der Mensch und Maschine noch enger zusammenwachsen als bisher. - Ohne dabei die Chancen, aber auch die Risiken aus dem Blick zu verlieren.

Die Transmedia Storytellerin Dorothea Martin und Stefan Greiner vom Berliner Cyborg e.V. sprachen darüber, dass unsere Gesellschaft bereits in der Zukunft der Science Fiction Romane angekommen ist. Jetzt geht es darum neue Ideen zu entwickeln, wie eine Zukunft aussehen kann, in der Mensch und Maschine noch enger zusammenwachsen als bisher. - Ohne dabei die Chancen, aber auch die Risiken aus dem Blick zu verlieren. (© 2014 Bundeszentrale für politische Bildung)


Creative Commons License

Dieser Text ist unter der Creative Commons Lizenz "CC BY-SA 3.0 DE - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland" veröffentlicht.
Urheberrechtliche Angaben zu Bildern / Grafiken / Videos finden sich direkt bei den Abbildungen.


Ihr Kommentar:

(*) Diese Felder sind Pflichtfelder

Ihr Kommentar wird von der Redaktion geprüft und dann freigeschaltet



netzdebatte.bpb.de in Social Media

Die bpb begleitet die re:publica bereits seit 2011 mit dem Blog netzdebatte.bpb.de. Hier finden Sie die in den vergangenen Jahren erschienen Artikel und Videos.

Mehr lesen