Warnschild, Risiko, Gefahr

Redaktion am 02.10.2014

Hangout: Viel Lärm um nichts: Was bedeutet Netzneutralität für den Verbraucher?


Künstlich gedrosselter Verkehr, teure Extrapakete und ein geteiltes Netz, in dem die Verbraucher_innen das Nachsehen haben, befürchten die einen. Gerechte Verteilung von Leistung, schnelleren Zugang zu datenintensiven Inhalten und eine Entlastung der Netze, versprechen die anderen. Im Netzdebatte Hangout diskutierten der Verbraucherschützer llja Braun und BITKOM-Vorstand Bernhard Rohleder über Netzneutralität und deren Bedeutung für Nutzerinnen und Nutzer.


Die Diskutanten:

Ilja Braun hat u.a. für die Sueddeutsche, die Welt und Perlentaucher geschrieben. Er war Redaktionsmitglied bei iRights und Carta und hat in der letzten Legislaturperiode als Referent die Arbeit der Enquete Kommission „Internet und Gesellschaft“ des deutschen Bundestages begleitet. Momentan unterrichtet er an der Uni Hildesheim ein Seminar zum Thema Urheberrecht für Medienübersetzer_innen und setzt sich beim Verbraucherzentrale Bundesverband für Verbraucherrechte in der digitalen Welt ein.

Bernhard Rohleder ist seit seiner Gründung im Jahr 1999 Vorsitzender des Brachnenverbands der deutschen Informations- und Telekommunikationswirtschaft, der BITKOM. Er ist studierter Politikwissenschaftler und war u.a. Mitglied der Enquete Kommission „Internet und digitale Gesellschaft“ des deutschen Bundestages.



 

netzdebatte.bpb.de in Social Media

Debatte

Bedingungsloses Grundeinkommen

Was wäre, wenn jede_r von uns jeden Monat vom Staat einen festen Betrag aufs Konto überwiesen bekäme - ohne etwas dafür tun zu müssen? Das ist, vereinfacht gesagt, die Idee eines Bedingungslosen Grundeinkommens (BGE). Die Idee ist kontrovers, denn sie kratz an einigen elementaren Fragen: Ist der Mensch von Natur aus faul oder fleißig? Wie sehr vertrauen wir unseren Mitmenschen wirklich? Was ist der eigentliche Sinn von Arbeit? Woran misst sich eigentlich der Wert von Arbeit? Weiter... 

Debatte

NPD-Verbot

Soll die NPD verboten werden? Oder muss die Demokratie auch ihre Feinde aushalten? Wer positioniert sich wie in der Debatte über ein Verbot der NPD? Unser Dossier-Schwerpunkt zum NPD-Verbot bietet Infos zu einer gesellschaftlichen Diskussion, die nun schon mehr als ein Jahrzehnt andauert. Weiter... 

Über Netzdebatte

Nach eineinhalb Jahren öffnet sich Netzdebatte - thematisch wie in den Formaten. Den netzpolitischen Fokus lässt das Weblog hinter sich und widmet sich künftig vielen gesellschaftspolitischen Themen mit Diskussionspotenzial. Weiter...