2Der jüngste Erinnerungsboom in der Kritik

Zurück zum Artikel
1 von 1
  Eine june Frau betrachtet bei einer Vorbesichtigung für die Presse in der umstrittenen Ausstellung "Vernichtungskrieg. Verbrechen der Wehrmacht 1941 bis 1944" am 11. April 1997 in der Paulskirche in Frankfurt am Main Fotos von Hinrichtungsopfern. Die Ausstellung ist vom 14. April bis zum 20. Mai 1997 hier zu sehen.
Eine june Frau betrachtet in der umstrittenen Ausstellung "Vernichtungskrieg. Verbrechen der Wehrmacht 1941 bis 1944" in der Paulskirche in Frankfurt am Main Fotos von Hinrichtungsopfern. (© AP)