2„Niemand hat die Absicht, die Menschenwürde anzutasten"

Zurück zum Artikel
5 von 6
Die Stelen auf dem ehemaligen Mauerstreifen. Im Hintergrund die hölzerne Kapelle der Versöhnung.
Symbolische Stelen auf dem ehemaligen Mauerstreifen, sie markieren den einstigen Verlauf der Berliner Mauer. Im Hintergrund die hölzerne Kapelle der Versöhnung, dort, wo bis 1985 die Versöhnungskirche stand. (© Stiftung Berliner Mauer)