30 Jahre Mauerfall Mehr erfahren
kulturelle Bildung

Auf bpb.de

Dossier Jugendkultur, Islam und Demokratie

Musik und Lifestyle im Dossier Jugendkultur, Islam und Demokratie

Mehr lesen auf bpb.de

Dossier Die afrikanische Diaspora in Deutschland

Kunst und Musik im Dossier Die afrikanische Diaspora in Deutschland

Mehr lesen auf bpb.de

Dossier Rechtsextremismus

Rechtsextreme Musikszene im Dossier Rechtsextremismus

Mehr lesen auf bpb.de

Dossier Homosexualität

Bist du schwul oder was? Homophobe Logiken in Rock, HipHop und Dancehall

Mehr lesen auf bpb.de

Arbeitskreise und Verbände

Weitere Links / Projektbeispiele

http://pza.jimdo.com/2010/08/04/cityzooms-music/

Cityzooms Music

Cityzooms Hannover: Jugendliche machen Filme mit Musik über Orte in ihrer Stadt – Projekt von 2010
blog: http://www.cityzoomsmusic.de/

Mehr lesen auf pza.jimdo.com

http://www.die-redner.de

DIE REDNER Kunst der Demokratie — Politik, Medien und Musik

Die Künstlergruppe setzt in ihren Performances wichtige und beeindruckende Reden großer Persönlichkeiten der Weltgeschichte in Szene. Auf der Bühne verbinden sie Originalrede, Live-Konzert und Film-/Videoprojektionen und verknüpfen somit Filmkunst, Musik und politische Themen in einem einzigartigen Format.

Mehr lesen auf die-redner.de

http://www.musik-for.uni-oldenburg.de/klezmer/

Klezmermusik

Jiddische Folklore und Weltmusik, Seminar-Projekt an der Universität Oldenburg

Mehr lesen auf musik-for.uni-oldenburg.de

http://kma-ev.de/index.php?id=16

"Die Kreuzberger Musikalische Aktion" (KMA)

Die KMA aus Berlin bietet Jugendlichen eine Alternative zur rechtsextremen Szene - mit sportlichen Wettbewerben und Musikworkshops. Mit dem "Startruck" bieten sie mobile Workshop-Angebote in Brandenburg an.

Mehr lesen auf kma-ev.de

http://laut-gegen-rechts.de/aktuelles/

Laut gegen Rechts

Musik-Festival/ Konzertmarathon gegen Rechtsextremismus in Schwerin seit 2006.

Mehr lesen auf laut-gegen-rechts.de

http://www.musikrat.de/no_cache/musikpolitik/initiativen-kampagnen/ohne-musik-keine-bildung.html?sword_list[]=Bildun

Ohne Musik keine Bildung

"Ohne Musik keine Bildung" ist eine Kampagne für Qualität und Kontinuität der musikalischen Bildung in Kita, Schule und Musikschule. Sie wird veranstaltet vom Deutschen Musikrat, dem Konzerthaus Berlin, der Berliner Philharmonikern, der Konferenz der Landesmusikräte, der Akademie der Künste und dem Deutschen Kulturrat.
Die Kampagne wird bis zum Tag der Musik 2012, der vom 15. bis 17. Juni 2012 stattfinden wird, laufen.

Mehr lesen auf musikrat.de

http://www.musikmachen.de/SchoolJam

School Jam

Schülerbandwettbewerb des Deutschen Musikrats. Mittlerweile läuft die zehnte Staffel des bundesweiten Schülerbandfestivals mit prominenten Paten wie Jupiter Jones, die Donots und Sunrise Avenue. Die beste Schülerband Deutschlands wird im Finale im Rahmen der Musikmesse 2012 gekürt. Der Siegerband sind Auftritte auf verschiedenen bekannten Festivals und Events in Deutschland, China, Großbritannien und USA.

Mehr lesen auf musikmachen.de

http://www.schule-ohne-rassismus.org/rap-for-qrage.html

Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage: Contest "Rap for Q-rage"

Der Rap-Contest von "Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage" wird vom Berliner Jugendprogramm für Demokratie und Toleranz "respectABel" gefördert und fand bereits mehrfach in Berlin-Kreuzberg statt.

Mehr lesen auf schule-ohne-rassismus.org

Dossier

Film

Ungeachtet der Bedeutung neuer digitaler Entwicklungen spielt auch der Film als historisch gewachsene und nach wie vor sehr massenwirksame Kunstform eine zentrale Rolle für die Medienbildung. Die Frage nach dem Wie und Warum filmischer Darstellungformen ist dabei wesentlich für eine mündige Rezeption und sachkundige Einordnung der dargebotenen fiktionalen wie auch dokumentarischen Stoffe. Jeder Film spiegelt stets seine sozialen und kulturellen Kontexte wider. Daher ist es wichtig, das Medium nicht nur als mehr oder minder künstlerisch ambitioniertes Unterhaltsprodukt zu betrachten, sondern sich immer auch kritisch mit seinen offenen und verborgenen politisch-ideologischen Botschaften auseinanderzusetzen - und der Art und Weise, wie sie vermittelt werden.

Mehr lesen

Dossier

Autonome Kunst in der DDR

Kaum eine Kunstentwicklung - die offizielle wie die unabhängige Ausstellungskultur - ist so ausführlich und gründlich dokumentiert worden wie die der DDR. Das Dossier widmet sich einigen wichtigen Ausstellungsräumen, Projekten und Initiativen sowie den Vermittlern und Protagonisten.

Mehr lesen