2Innere Kriegsbilder

Zurück zur Bildergalerie
7 von 10
Kathrin (11) malt eine ganze Geschichte. Der Vater ist erschossen, das Haus brennt, die Mutter flieht mit beiden Kindern. Als das Jünger seinen Teddy verliert, drängt sie zur Eile. Wäre Kathrin Fernsehproduzentin, würde sie der Frau das Mikrofon in die Hand geben und so ihrem Leid eine Stimme verleihen.
Kathrin (11) malt eine ganze Geschichte. Die Mutter flieht mit beiden Kindern aus dem brennenden Haus. Als das Jüngere seinen Teddy verliert, drängt sie zur Eile.