2Geschichte & Lokaljournalismus

Zurück zur Bildergalerie
5 von 15
Menschen schützen sich mit Zeitungen vor dem Regen.

"Der mißachtete Leser"

Unter diesem Titel veröffentlichen 1969 Wolfgang R. Langenbucher und Peter Glotz ihre Medienkritik. Auch im Visier der Medienwissenschaftler: Die Lokalzeitung, die den Leser lediglich als Zuhörer zulasse. Es ist eine bewusste Provokation in Richtung verkrusteter Zeitungsstrukturen und ein Aufruf, sich von lokalen Eliten und der Einstellung "Das haben wir schon immer so gemacht" zu trennen.

Mehr zum Thema:

Interview mit Dieter Golombek zur Gründung des Lokaljournalistenprogramms
Heike Groll: "Vergessen Themen. Defizite und Initiativen"

(© istock.com/davidf)