2Einführung

Zurück zum Artikel
1 von 1
  Besucher laufen durch den Rokokosaal der Herzogin Anna Amalia Bibliothek in Weimar, aufgenommen am 08.03.2012. An der berühmten Bibliothek forscht ein ganzes Team von Mitarbeitern nach NS-Raubgut. Dabei geht es nicht nur um die Identifikation des NS-Raubgutes, sondern auch um die Aufklärung der Erwerbungsgeschichte bis zur Restitution der Bücher. Foto: Jan Woitas
Bibliotheken wie die Anna-Amalia-Bibliothek in Weimar sind Tempel des Wissens. Lange Zeit regulierte in Europa aber die Kirche das Wissen. (© picture alliance / ZB )