30 Jahre Deutsche Einheit Mehr erfahren
Eine Frau geht an einer Weltkarte, die aus Kinderporträts besteht, am Freitag (18.06.2010) im JuniorMuseum in Köln vorbei.

3.7.2012

In der Schweiz verwendete Begriffe und ihre Entsprechung in Deutschland

AusländerpolitikZuwanderungspolitik
Bürgerrecht Staatsangehörigkeitsrecht
Doppelbürgerrecht doppelte Staatsangehörigkeit
Auf ein Asylgesuch eintretensich bereit erklären, das Asylgesuch auf die Anerkennung des Flüchtlingsstatus hin zu überprüfen
Wegweisungder formelle Entscheid, dass jemand das Land verlassen soll
AusschaffungAusweisung/Abschiebung, die Umsetzung in die Tat (Land verlassen)
Ausschaffungshaft Abschiebehaft. Die Ausschaffungshaft ist seit 1986 gekoppelt an die Administrativhaft. Diese dient nicht der Untersuchung oder Bestrafung einer Straftat im Sinne des Schweizerischen Strafgesetzbuches. Es handelt sich um eine Haft, die die Weg- oder Ausweisung einer Person aus der Schweiz garantieren und deren Untertauchen verhindern soll. Es gibt drei Typen von Administrativhaft: Vorbereitungshaft, Ausschaffungshaft und Durchsetzungshaft.
NothilfeLaut der Bundesverfassung (Art. 12) haben alle Menschen in der Schweiz ein "Recht auf Hilfe in Notlagen". Personen in Notlage können um Nothilfe ersuchen, sofern sie keine anderen Sozialhilfeleistungen des Staates in Anspruch nehmen können. Die Nothilfe ist eine minimale Hilfe zur Sicherung des Überlebens einer Person. Die Ausrichtung von Nothilfe richtet sich nach kantonalem Recht. Dabei bestehen wesentliche kantonale Unterschiede hinsichtlich der Bedingungen und der Leistungen.[1]

Fußnoten

1.
Vgl. Bundesverfassung Art. 12, Asylgesetz Art. 80-84, Achermann 2009, Efionayi-Mäder et al. 2010.

Kurzdossiers

Zuwanderung, Flucht und Asyl: Aktuelle Themen

Ein Kurzdossier legt komplexe Zusammenhänge aus den Bereichen Zuwanderung, Flucht und Asyl sowie Integration auf einfache und klare Art und Weise dar. Es bietet einen fundierten Einstieg in eine bestimmte Thematik, in dem es den Hintergrund näher beleuchtet und verschiedene Standpunkte wissenschaftlich und kritisch abwägt. Darüber hinaus enthält es Hinweise auf weiterführende Literatur und Internet-Verweise. Dies eröffnet die Möglichkeit, sich eingehender mit der Thematik zu befassen. Unsere Kurzdossiers erscheinen bis zu 6-mal jährlich.

Mehr lesen