2Der Wald: ein Multitalent hat Probleme

Zurück zum Artikel
1 von 1
  Ein Arbeiter kontrolliert auf einem Holzlagerplatz bei Ohrdruf Holzstämme. Am 31. März 2008 endet die Meldefrist für alle Branchen, die ins Entsendegesetz aufgenommen werden wollen, um auf diesem Wege verbindliche Lohnuntergrenzen festzulegen. Nach bisherigen Informationen ist die Resonanz weitaus geringer als erwartet. Zu den Branchen, die ihr Interesse bekundet haben, gehören auch die Forstdienstleister.
Ein Arbeiter kontrolliert Holzstämme auf einem Holzlagerplatz. (© AP)