2Bedeutung der europäischen Richtlinie zum Hochwasserschutz

Zurück zum Artikel
2 von 3
Bis Ende 2011 waren von den EU-Mitgliedstaaten Gebiete mit potentiell signifikantem Hochwasserrisiko, die so genannten Risikogebiete, zu ermitteln. Dazu wurden vergangene Hochwasser analysiert und Prognosen erstellt, mit welchen Hochwassern und deren Auswirkungen künftig zu rechnen ist. Die Karte zeigt die Risikogebiete für die Flussgebietseinheit Rhein.
Hochwasserrisikogebiete an Rhein und Nebenflüssen. Die Karte gibt es PDF-Icon als PDF-Datei zum herunterladen (1,19 MB). (© Internationale Kommission zum Schutz des Rheins (IKSR))