2Der Präsident

Zurück zum Artikel
1 von 1
  Der polnische Präsident Aleksander Kwasniewski bei der Unterzeichnung der ersten polnischen Verfassung. Die neue Verfassung ersetzt die kommunistischen Ära, die im Jahr 1952. Die demokratischen Reformen begannen im Jahr 1989. Polen verpflichtet sich zu einem demokratischen System, das persönliche Freiheit und privates Eigentum garantiert.
Der polnische Präsident Aleksander Kwasniewski bei der Unterzeichnung der ersten polnischen Verfassung. (© AP)