Skyline von Schanghai

24.8.2006 | Von:

Schanghai

Wettrennen der Wolkenkratzer

Leben

Soziale Situation
Im UN-Habitat Report 2005 finden sich keine Angaben zur sozialen Situation in Schanghai. Laut Angaben des Statistischen Büro Schanghai lag 2006 das Einkommen pro Kopf bei über 20.000 Yuan, rund 1.800 Euro. Die Lebenserwartung lag im Jahr 2006 für Frauen bei 83 und für Männer bei 78 Jahren. Fast 100 Prozent der Kinder und Jugendlichen besuchten 2005 die Grund- sowie Mittelschule, es gibt eine Schulpflicht von neun Jahren.

Infrastruktur
Laut UN-Habitat hatten im Jahr 2005 fast 99 Prozent der Menschen in Schanghai Zugang zu Wasser. 66 Prozent der Haushalte waren an die Kanalisation angeschlossen. Laut Angaben des Statistischen Büros Schanghai lebten 2006 im Durchschnitt 2,7 Personen in einem Haushalt zusammen.

Religion und Sprache
In Schanghai wird Hochchinesisch gesprochen. Doch in der Metropole herrscht zugleich ein eigener Dialekt vor, der sich stark vom Hochchinesischen unterscheidet. Darüber hinaus bringen die Arbeitsmigranten ihre eigenen Dialekte mit in die Stadt. In Schanghai finden sich verschiedene Religionen, vor allem der Buddhismus, ebenso der Taoismus wie auch das Christentum. Die Religionsfreiheit wird durch staatliche Kontrollen teils eingeschränkt.

Verkehr
In Schanghai kontrolliert die Stadtregierung die Zahl der Neuzulassungen von Kraftfahrzeugen. Mit dieser restriktiven Regulierungspolitik will man dem Auto-Boom Herr werden. Doch Stau gehört trotzdem zum Alltag der Metropole. Seit Mitte der 1990er Jahre hat Schanghai eine U-Bahn. Bislang fahren fünf Linien, die täglich fast zwei Millionen Passagiere transportieren. Bis 2010 – zum Auftakt der Expo – sollen sechs weitere U-Bahnlinien ausgebaut werden. Ebenso sind öffentliche Busse und Taxen wichtige Verkehrsmittel. Und nicht zu vergessen ist der Transrapid. Die Magnetschwebebahn wurde in Kooperation mit Deutschland gebaut und ging 2002 an den Start. Sie verbindet die Station Longyang-Straße mit dem internationalen Flughafen Pudong, der an der Küste Schanghais gelegen ist.


Quellen:
Shanghai Statistical Yearbook 2007, Shanghai Municipal Statistics Bureau, 2006
Financing Urban Shelter, Global Report On Human Settlements 2005, herausgegeben von: United Nations Human Settlements Programme, 2005.
The Challenge of Slums, Global Report On Human Settlements 2003, herausgegeben von: United Nations Human Settlements Programme, 2003.


Links ins Internet

Official Website Shanghai Municipality

Shanghai Municipal Statistics Bureau

Schanghai: World Expo 2010 Shanghai

China Daily (englischsprachige Tageszeitung)

Shanghai Daily (englischsprachige Tageszeitung)


Zahlen und Fakten: Globalisierung
Zahlen und Fakten

Globalisierung

Kaum ein Thema wird so intensiv und kontrovers diskutiert wie die Globalisierung. "Zahlen und Fakten" liefert Grafiken, Texte und Tabellen zu einem der wichtigsten und vielschichtigsten Prozesse der Gegenwart.

Mehr lesen

Eine Menge von Menschen sind zu Fuß in Fußgängerzone von Shanghai unterwegs. Chinas jährliches patriotisches Fest, die Feier des 52. Jahrestag des National Day startete in China am Montag.
Dossier

China

Zum 60. Jahrestag der Volksrepublik zeigt sich das bevölkerungsreichste Land der Erde im Spannungsfeld zwischen Menschenrechtsverletzungen, Zensur, umstrittener Minderheitenpolitik und einer wirtschaftlichen Erfolgsgeschichte.

Mehr lesen

Afrika
Dossier - Africome

Afrika

Rund 885 Millionen Menschen leben in 54 afrikanischen Staaten. Auf dem Kontinent gibt es über 3.000 Bevölkerungsgruppen und mehr als 2.000 Sprachen. Das Dossier präsentiert Afrika gestern und heute und beleuchtet die Perspektiven zukünftiger Entwicklungen.

Mehr lesen

Das Taj Mahal in Agra ist das Wahrzeichen Indiens.
Dossier

Indien

Bis zum 16. Mai finden in Indien Parlamentswahlen statt. Rund 810 Millionen der insgesamt 1,2 Milliarden Einwohner sind aufgerufen, über die 543 Unterhaus-Mandate zu entscheiden. Ihre Stimmen abgeben können sie in 930.000 Wahllokalen. Zur Wahl informiert das aktualisierte Indien-Dossier über Hintergründe und aktuelle Entwicklungen.

Mehr lesen