US-Soldaten in Afghanistan

Freedom House


»http://www.freedomhouse.org«

12.05.2020

"Dropping the Democratic Façade"

https://freedomhouse.org/report/nations-transit/2020/dropping-democratic-facade

Die von der US-Regierung finanzierte Organisation Freedom House hat einen neuen Bericht zur Entwicklung der Demokratie in Europa und Eurasien veröffentlicht. Zselyke Csaky schreibt in seiner Einleitung, dass immer mehr Regierungen in der Region auf eine demokratische "Fassade" verzichten: "As the democratic consensus of the post–Cold War order has given way to great-power competition and the pursuit of self-interest, these politicians have stopped hiding behind a facade of nominal compliance. They are openly attacking democratic institutions and attempting to do away with any remaining checks on their power. In the region stretching from Central Europe to Central Asia, this shift has accelerated assaults on judicial independence, threats against civil society and the media, the manipulation of electoral frameworks, and the hollowing out of parliaments, which no longer fulfill their role as centers of political debate and oversight of the executive. Antidemocratic leaders in the region continue to pay lip service to the skeletal, majoritarian element of democracy — claiming that they act according to the will of the people — but they do so only to justify their concentration of power and escalating violations of political rights and civil liberties."

Mehr lesen


31.05.2018

"Far-right Extremism as a Threat to Ukrainian Democracy"

https://freedomhouse.org/report/special-reports/far-right-extremism-threat-ukrainian-democracy

Der in Kiew lebende Politologe Vyacheslav Likhachev warnt in diesem Papier für die Organisation Freedom House, dass der Einfluss rechtsextremer Gruppen in der Ukraine eine Gefahr für die Demokratie darstelle. "Far-right radicals and extremists at present can claim neither significant parliamentary representation nor any plausible path to power in Ukraine. However, their street activities are having a serious impact on everyday life and societal development in the country. Particularly worrying is their use of violence in an attempt to restrict the expression of views they consider unacceptable in Ukraine. This danger should be soberly assessed. The first step is to establish better monitoring of illegal and extremist activities of the far right on an ongoing basis. It would also be extremely useful to undertake an in-depth mapping of ultranationalist groups. Additionally, those interested in the democratic development of Ukraine, including human rights activists and experts, should draw public and media attention to the real and existing problem of far-right extremism."

Mehr lesen


26.01.2016

"Freedom in the World 2016"

https://freedomhouse.org/report/freedom-world/freedom-world-2016

Dem neuen Jahresbericht der Organisation Freedom House zufolge ist die globale Freiheit im letzten Jahr insgesamt erneut deutlich zurückgegangen. "The number of countries showing a decline in freedom for the year — 72 — was the largest since the 10-year slide began. Just 43 countries made gains. Over the past 10 years, 105 countries have seen a net decline, and only 61 have experienced a net improvement. Ratings for the Middle East and North Africa region were the worst in the world in 2015, followed closely by Eurasia."

Mehr lesen


Hier finden Sie die Redaktion der Sicherheitspolitischen Presseschau.

Mehr lesen

Internationales

Internationales

Europa, Asien, Afrika, Amerika und weltweite Phänomene und Institutionen. Die bpb bietet ein breites Angebot zu internationalen Themen.

Mehr lesen

Online-Angebot

Informationsportal Krieg und Frieden

Wo gibt es Kriege und Gewaltkonflikte? Und wo herrscht am längsten Frieden? Welches Land gibt am meisten für Rüstung aus? Sicherheitspolitik.bpb.de liefert wichtige Daten und Fakten zu Krieg und Frieden.

Mehr lesen auf sicherheitspolitik.bpb.de

Dossier

Innerstaatliche Konflikte

Vom Kosovo nach Kolumbien, von Somalia nach Süd-Thailand: Weltweit schwelen über 280 politische Konflikte. Und immer wieder droht die Lage gewaltsam zu eskalieren.

Mehr lesen

Zahlen und Fakten

Globalisierung

Kaum ein Thema wird so intensiv und kontrovers diskutiert wie die Globalisierung. "Zahlen und Fakten" liefert Grafiken, Texte und Tabellen zu einem der wichtigsten und vielschichtigsten Prozesse der Gegenwart.

Mehr lesen

Publikationen zum Thema

Coverbild Internationale Sicherheit im 21. Jahrhundert

Internationale Sicherheit im 21. Jahrhundert

Die internationale Sicherheit ist fragil und bedroht. Wie können und müssen demokratische Systeme ...

Internationale Sicherheitspolitik Cover

Internationale Sicherheitspolitik

Seit Ende des Ost-West-Konflikts hat sich die internationale Sicherheitspolitik deutlich verändert....

Das Herz verlässt keinen Ort, an dem es hängt

Das Herz verlässt keinen Ort, an dem es hängt

16 Autor*innen aus Krisengebieten wünschen sich für ihre Zukunft weiterschreiben zu können. In di...

Sicherheitspolitik verstehen

Sicherheitspolitik verstehen

Wie sieht eine zeitgemäße Sicherheitspolitik angesichts einer zunehmend komplexer werdenden und st...

Am Hindukusch – und weiter?

Am Hindukusch – und weiter?

Ende 2014 zogen die letzten deutschen ISAF-Truppen aus Afghanistan ab. Dieser Band zieht Bilanz, fra...

Fluter Terror

Terror

Terrorismus bedroht die offene Gesellschaft und die kulturelle Vielfalt. Er ist uns fremd, aber er k...

Zum Shop