US-Soldaten in Afghanistan

The Asahi Shimbun

Text


»http://www.asahi.com«

12.02.2017

"Abe should steer Trump toward international cooperation"

http://www.asahi.com/ajw/articles/AJ201702120030.html

Hirotoshi Sako meint, dass Japans Premierminister Shinzo Abe bei seinem Besuch in den USA im Kontrast zur internationalen Stimmung versucht habe, ein warmes Verhältnis zu US-Präsident Donald Trump aufzubauen. Dass Abe offenbar darauf verzichtet habe, kontroverse Themen anzusprechen, sei allerdings kein Zeichen für "gereifte" bilaterale Beziehungen. "While Abe may have succeeded in forging a close relationship with Trump at an early stage, that was not supposed to be the objective of the summit. Although a frank discussion of the issues likely awaits future meetings, not being able to voice views that may run counter to the will of the other side cannot equate to a mature bilateral relationship. The Japan-U.S. relationship must not only be inward-looking, but should also discuss such global issues as refugees and climate change. (...) [Abe] should try to return the United States to a stance of international cooperation by taking advantage of the warm relationship he has developed with Trump."

Mehr lesen


Hier finden Sie die Redaktion der Sicherheitspolitischen Presseschau.

Mehr lesen

Internationales

Internationales

Europa, Asien, Afrika, Amerika und weltweite Phänomene und Institutionen. Die bpb bietet ein breites Angebot zu internationalen Themen.

Mehr lesen

Online-Angebot

Informationsportal Krieg und Frieden

Wo gibt es Kriege und Gewaltkonflikte? Und wo herrscht am längsten Frieden? Welches Land gibt am meisten für Rüstung aus? Sicherheitspolitik.bpb.de liefert wichtige Daten und Fakten zu Krieg und Frieden.

Mehr lesen auf sicherheitspolitik.bpb.de

Dossier

Innerstaatliche Konflikte

Vom Kosovo nach Kolumbien, von Somalia nach Süd-Thailand: Weltweit schwelen über 280 politische Konflikte. Und immer wieder droht die Lage gewaltsam zu eskalieren.

Mehr lesen

Zahlen und Fakten

Globalisierung

Kaum ein Thema wird so intensiv und kontrovers diskutiert wie die Globalisierung. "Zahlen und Fakten" liefert Grafiken, Texte und Tabellen zu einem der wichtigsten und vielschichtigsten Prozesse der Gegenwart.

Mehr lesen