Meine Merkliste

Abschöpfung

Abschöpfung

Abgaben, die von der Interner Link: EU auf Agrarimporte (Einfuhren von landwirtschaftl. Produkten) erhoben werden. Sind Agrarprodukte in Europa teurer als auf dem Weltmarkt, werden die Einfuhrpreise durch Abschöpfungen auf das EU-Preisniveau angehoben. Europäische Landwirte werden durch die Abschöpfungen vor billigeren Agrarimporten geschützt (Interner Link: Protektionismus). Interner Link: Drittstaaten haben keine Chance, ihre Agrarprodukte in der Interner Link: EU zu günstigeren Preisen abzusetzen.

Quelle: Zandonella, Bruno: Pocket Europa. EU-Begriffe und Länderdaten. Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung 2005, 2009 aktualisiert.

Fussnoten