Meine Merkliste Geteilte Merkliste

Die Linke

Die Linke

Politische Partei, die 2007 aus dem Zusammenschluss der Interner Link: PDS mit der "Wahlalternative Arbeit und soziale Gerechtigkeit" (WASG) entstand. Die WASG war eine Vereinigung, die maßgeblich von Gewerkschaftern der alten Interner Link: Bundesländer getragen wurde, die mit dem sozial- und wirtschaftspolitischen Kurs des damaligen Interner Link: Bundeskanzlers Schröder (Interner Link: SPD) nicht einverstanden war. Mitgliederzahl Ende 2010: 73.658.
Externer Link: www.die-linke.de

Quelle: Thurich, Eckart: pocket politik. Demokratie in Deutschland. überarb. Neuaufl. Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung 2011.

Fussnoten

Weitere Inhalte

Niedersachsen 2022

DIE LINKE.

DIE LINKE entstand 2007 und verfolgt das langfristige Ziel, den Kapitalismus zu überwinden und einen "demokratischen Sozialismus" zu begründen. Die Partei saß von 2008 bis 2013 im Landtag.

Saarland 2022

DIE LINKE

DIE LINKE entstand 2007 aus der Fusion der PDS mit der WASG. Sie vereint antikapitalistische Positionen mit Forderungen aus dem gewerkschaftsnahen Milieu. Seit 2009 ist sie im Landtag vertreten.

Spicker
Nur als Download verfügbar

Deutscher Bundestag

Nur als Download verfügbar
  • Pdf

Warum kann man den Bundestag auch als Fraktionenparlament bezeichnen? Was sind Untersuchungsausschüsse? Und sitzen im Ältestenrat wirklich die ältesten Bundestagsmitglieder?

  • Pdf
Bundestagswahl 2021

DIE LINKE

DIE LINKE entstand 2007 aus der Fusion der PDS mit der WASG. Die Partei tritt für einen demokratischen Sozialismus sowie den Ausbau des Sozialstaates ein und sieht sich als eine für Gewaltfreiheit…