Meine Merkliste

SPD

SPD

Sozialdemokratische Partei Deutschlands. Älteste deutsche politische Partei, 1875 als Sozialistische Arbeiterpartei Deutschlands aus der Vereinigung des Allgemeinen Deutschen Arbeitervereins (1863) und der Sozialdemokratischen Arbeiterpartei (1869) hervorgegangen. Seit 1891: Sozial-demokratische Partei Deutschlands. In der Hitlerdiktatur 1933-1945 verboten, wurde die SPD 1945 in ganz Deutschland wieder gegründet, in der sowjetischen Besatzungszone 1946 jedoch zwangsweise mit der Interner Link: KPD zur Interner Link: SED vereinigt. Heute versteht sich die SPD als "linke Volkspartei", die sich zu einem "demokratischen Interner Link: Sozialismus" bekennt und für Freiheit, soziale Gerechtigkeit und Solidarität eintritt. Die SPD stellte von 1969 bis 1982 und 1998 bis 2005 den Interner Link: Bundeskanzler. Mitgliederzahl am 31.12.2010: 502 062.
Nachwuchsorganisation: Jungsozialisten in der SPD. Externer Link: spd.de

Quelle: Thurich, Eckart: pocket politik. Demokratie in Deutschland. überarb. Neuaufl. Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung 2011.

Fussnoten