Meine Merkliste Geteilte Merkliste PDF oder EPUB erstellen

BRG und BORG Dornbirn Schoren | bpb.de

BRG und BORG Dornbirn Schoren 1. Preis beim Thema "Politik brandaktuell"

/ 1 Minute zu lesen

Die Klasse WPG Geschichte der elften Klasse des BRG und BORG Dornbirn Schoren in Dornbirn (Österreich) überzeugte die Jury mit ihrem Video zum Thema "Politik brandaktuell".

Die Schülerinnen und Schüler der Gewinnerklasse freuen sich über ihren Erfolg.

Der erste Preis in der Kategorie „Politik brandaktuell“ ging an die Klasse WPG Geschichte der elften Klasse der BRG und BORG Dornbirn Schoren in Dornbirn (Österreich). Erst fragende, dann jubelnde Gesichter haben den Wettbewerbsleiter, Hans-Georg Lambertz, in Österreich erwartet. Auf der Preisverleihungsfahrt durch ganz Deutschland, Österreich und Dänemark, ist diese Überraschung der letzte Halt.

In einem Externer Link: Video setzten sich die Schülerinnen und Schüler intensiv mit dem Thema Afghanistan auseinander. Insbesondere durch Interviews mit einem Islam-Experten und einer Frau aus Afghanistan wird das jugendnahe Format greifbar. Mit ihrem Beitrag setzte sich die Klasse gegenüber etwa 1600 weiteren Einsendungen durch und konnten 2000 Euro gewinnen. Was sie mit dem Geld machen, ist dabei vollkommen den Jugendlichen überlassen.

In derselben Kategorie gingen weitere 2000 Euro an die Klasse 12.2 (Frau Nicole Giest) des Innerstädtischen Gymnasiums in 18055 Rostock und 1.250 Euro an die 12D (Herr Jens Holger Fidelak) des Sächsischen Landesgymnaiusm für Sport in 04109 Leipzig sowie an die 8c (Frau Lena Materi) des Gymnasiums in der Wüste in 49080 Osnabrück.

Weiterführende Links/Presseberichte:

Fussnoten