Alle Youtuber der Kampagne 25 Jahre Mauerfall

Lernen mit Bewegtbild

Welche Potentiale und Herausforderungen bieten Webvideo und audiovisuelle Medien für die politische Bildung? Welche Ansätze zur Weiterarbeit gibt es?

Im Bereich "Lernen mit Bewegtbild" wird ein vielfältiges Angebot entstehen, welches Themenfelder rund um Bewegtbild und politische Bildung vertieft und Hintergründe aufzeigt. Zudem werden hier Materialien zur Weiterarbeit für verschiedene Zielgruppen bereit gestellt. Erste Inhalte werden ab 2021 online gestellt und kontinuierlich ausgebaut und erweitert.

Im Shop bestellbar

Bewegtbildung denken –   Beiträge zu Webvideo und politischer Bildung im Social Web

Bewegtbildung denken – Beiträge zu Webvideo und politischer Bildung im Social Web

Das EPUB "Bewegtbildung denken“ des Netzwerks bewegtbildung.net liefert einen Überblick über aktuelle Debatten sowie Praxis- und Forschungsansätze im Feld politischer Bildung mit und in Webvideo.

Aktuelle Inhalte

Randbereiche des Extremismus auf YouTube

Randbereiche des Extremismus auf YouTube

Sucht man auf YouTube nach Themen im Kontext des Islam, sind Kanäle, die implizit extremistische Narrative verbreiten, stets unter den Top-Ergebnissen. Um diese Kanäle hat sich eine Blase entwickelt, die sich in ihren Schwarz-Weiß-Erzählungen immer wieder selbst bestätigt. modus | zad analysiert die Szene in monatlichen Handreichungen, um Erkenntnisse und Anregungen für die Online-Präventionsarbeit abzuleiten.

Mehr lesen

Der Himmel wird warten

Filmbesprechung

Der Himmel wird warten

Die anwesenden Eltern in der Selbsthilfegruppe scheinen hilflos zu sein. Ihre Kinder, darunter die 16-jährige Schülerin Mélanie und die 17-jährige Schülerin Sonia, haben sich radikalisiert und wollen in Syrien für den IS kämpfen. "Der Himmel wird warten“ ist ein vielfach prämiertes Spielfilmdrama über Gründe und Wege der Radikalisierung. Der Film und passende Unterrichtsmaterialien sind kostenfrei auf bpb.de verfügbar.

Mehr lesen

Tracing Addai

Filmbesprechung

Tracing Addai

Ein Film über die Frage nach Mitschuld und dem schmerzlichen Zustand, den radikalisierte Menschen bei ihren Hinterbliebenen hinterlassen. Der animierte Dokumentarfilm "Tracing Addai" zeichnet die letzten Spuren des 21-jährigen Deutschen Addai nach, der sich einer extremistischen Vereinigung anschließt und im Syrienkrieg unter mysteriösen Umständen mutmaßlich ums Leben kommt.

Mehr lesen

Ausschnitt aus dem Filmplakat zum Film "Oray" von Mehmet Akif Büyükatalay

Filmbesprechung

Oray

Im Zentrum des Spielfilms "Oray" steht die titelgebende Hauptfigur. Auf der Suche nach sich selbst und ihrem Platz im Leben kommt sie in Konflikt mit der Liebe, der Familie, ihrer Gemeinde und den eigenen Wertvorstellungen. Am Beispiel von Orays Entwicklung beleuchtet der erste Spielfilm von Mehmet Akif Büyükatalay Dynamiken in Männergruppen und zeichnet ein vielschichtiges Bild junger Muslim*innen in Deutschland.

Mehr lesen

Weitere Lernangebote

Webvideoreihe Praxischeck Bewegtbildung

Webvideoreihe Praxischeck Bewegtbildung

Zielgruppenorientierung, Partizipation oder Themenwahl: Spielen solche Begriffe aus der politischen Bildung eine Rolle im Produktionsalltag von Social-Media-Creator/-innen? In insgesamt sieben Folgen unterzieht Fynn Kröger vom YouTube-Kanal Ultralativ diese Frage einem Praxischeck

Mehr lesen

Fake Filter

Webvideo und Social Web-Projekte

FakeFilter – Dem Fake auf der Spur

FakeFilter ist ein Webvideo-Projekt der bpb. Es vermittelt Orientierungswissen zum Umgang mit Informationen und Falschmeldungen im Netz. In 10 Folgen beschäftigt sich der Youtuber Mr. Trashpack mit Fake News und verwandten Phänomenen und präsentiert praktische Tipps und Tools.

Mehr lesen

Begriffswelten Islam

Webvideo und Social Web-Projekte

Begriffswelten Islam

Im ersten Format setzen sich YouTuberinnen und YouTuber wie LeFloid, Hatice Schmidt und MrWissen2Go in animierten Kurzfilmen mit unterschiedlichen Begriffen des Islams wie "Umma", "Dschahiliyya" und "Bid’a" auseinander.

Mehr lesen

Zeit für Helden - Logo des TV-Formates

TV-Formate

"Zeit für Helden – und was machst Du?"

Das TV-Projekt sensibilisierte für gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit, informierte über gesellschaftlich und politisch relevante Themen und zeigte die positiven Effekte von Zivilcourage und Hilfsbereitschaft.

Mehr lesen