30 Jahre Deutsche Einheit Mehr erfahren
Alle Youtuber der Kampagne 25 Jahre Mauerfall

refugee11 (2017)

Flucht hat viele Gesichter. Refugee Eleven zeigt 22 von ihnen.

refugee11 (2017) (© bpb)

In der elfteiligen Webvideo-Serie begegnen junge geflüchtete Amateurfußballer der Mannschaft "Refugee11" zehn Profifußballern und einer Profifußballerin, die selbst Fluchterfahrungen haben. Die persönlichen Geschichten der Spieler/-innen stellen individuelle Erfahrungen neben oft abstrakte Informationen zum Thema Flucht und Asyl und machen diese so erfahrbar.

Denn die Themen Flucht und Asyl polarisieren Menschen in Deutschland. Manche sind darüber verunsichert, welche Auswirkungen die Aufnahme geflüchteter Menschen auf die Gesellschaft und die persönliche Situation jedes Einzelnen haben. Auch in den Medien wird kontrovers über dieses Thema diskutiert. Neben den Bemühungen um eine ausgewogene Berichterstattung kursieren vor allem in den Sozialen Netzwerken Gerüchte und Falschinformationen, die eine sachliche Information und Meinungsbildung erschweren. An vielen Stellen zeigen sich Rassismus, Ausgrenzung und Aggression gegen geflüchtete Menschen.



In jedem der elf Videos der Serie Refugee Eleven steht ein Aspekt aus dem Themenfeld Flucht und Asyl im Mittelpunkt. Im Lehr- und Aktionsheft finden sich zu jedem dieser Schwerpunkte Hintergrundtexte, die zur Auseinandersetzung mit den Ursachen, Erfahrungen und Folgen von Flucht anregen und Wissen über das geltende Asylrecht erläutern. Die Texte vermitteln vertiefende Informationen zu den Themen und Fragestellungen eines jeden Kurzfilms und ermöglichen so ihre Einordnung und Reflexion. Sie sind in einfacher Sprache verfasst und verzichten überwiegend auf lange Ausführungen und Erklärungen. Am Ende des jeweiligen Textes befindet sich jeweils eine detaillierte Quellenübersicht.

Links:

Folgen 1-11 (mit Untertiteln)

Refugee Eleven: Fluchtursachen (Folge 1/11)

Version mit deutschen Untertiteln

Abdullah Youla Daffee und Neven Subotic unterhalten sich im Rahmen des Projekts "Refugee Eleven" auf dem Trainingsgelände von Borussia Dortmund über Fluchtursachen wie zum Beispiel Krieg und Armut.

Jetzt ansehen

Refugee Eleven: Fluchterfahrung (Folge 2/11)

Version mit deutschen Untertiteln

Mohammad Al Hussein und José Pierre Vunguidica sprechen in der Gästekabine des SV Sandhausen im Rahmen des Projekts "Refugee Eleven" über Fluchterfahrungen und Mohammad Al Husseins Weg von Syrien nach Deutschland.

Jetzt ansehen

Refugee Eleven: Asylrecht (Folge 3/11)

Version mit deutschen Untertiteln

Forson Narmo Smail und Mario Vrancic unterhalten sich im Rahmen des Projekts "Refugee Eleven" auf dem Trainingsgelände des SV Darmstadt 98 darüber, wie das Asylrecht in Deutschland funktioniert.

Jetzt ansehen

Refugee Eleven: Ankommen (Folge 4/11)

Version mit deutschen Untertiteln

Noorullah Merzakhel und Stephen Sama spielen im Rahmen des Projekts "Refugee Eleven" auf dem Gelände des VfB Stuttgart gemeinsam Fußball und reden über ihre ersten Eindrücke von Deutschland.

Jetzt ansehen

Refugee Eleven: Heimat und Identität (Folge 5/11)

Version mit deutschen Untertiteln

Orsey Nijervan und Enis Alushi sprechen auf dem Trainingsplatz des 1. FC Nürnberg im Rahmen des Projekts "Refugee Eleven" darüber, welche Rolle Heimat für ihre eigene Identität hat.

Jetzt ansehen

Refugee Eleven: Asylentscheidung (Folge 6/11)

Version mit deutschen Untertiteln

Ismael Lakhel und Milad Salem sprechen im Rahmen des Projekts "Refugee Eleven" in der Halle des Leistungszentrums von Holstein Kiel über den Asylprozess in Deutschland.

Jetzt ansehen

Refugee Eleven: Warten (Folge 7/11)

Version mit deutschen Untertiteln

Fehmi Almgharbl und Eroll Zejnullahu unterhalten sich in der Lounge des 1. FC Union Berlin im Stadion an der Alten Försterei im Rahmen des Projekts "Refugee Eleven" darüber, wie Sport ihnen dabei hilft, Zeiten des Wartens zu bewältigen.

Jetzt ansehen

Refugee Eleven: Diskriminierung (Folge 8/11)

Version mit deutschen Untertiteln

Gerald Asamoah und Eyad Ibrahim tauschen im Rahmen des Projekts "Refugee Eleven" auf der Glückauf-Kampfbahn in Gelsenkirchen ihre persönlichen Erfahrungen mit Diskriminierung aus und sprechen darüber, wie sie sich in solchen Momenten verhalten.

Jetzt ansehen

Refugee Eleven: Abschiebung (Folge 9/11)

Version mit deutschen Untertiteln

Vedad Ibisevic und Chris Asams sprechen auf dem Trainingsgelände von Hertha BSC im Rahmen des Projekts "Refugee Eleven" über Ängste, die eine bevorstehende Abschiebung bei Betroffenen auslösen kann.

Jetzt ansehen

Refugee Eleven: Sprache und Ausbildung (Folge 10/11)

Version mit deutschen Untertiteln

Denald Jonuzi und Fatmire Alushi unterhalten sich auf dem Trainingsgelände des 1. FC Nürnberg im Rahmen des Projekts "Refugee Eleven" darüber, welche Rolle Sprache und Ausbildung in ihrer ersten Zeit in Deutschland hatten.

Jetzt ansehen

Refugee Eleven: Integration (Folge 11/11)

Version mit deutschen Untertiteln

Aias Aosman und Arton Ferati sprechen auf dem Trainingsgelände des SG Dynamo Dresden im Rahmen des Projekts "Refugee Eleven" darüber, welche Spielregeln von Integration in einer Demokratie für sie wichtig sind.

Jetzt ansehen

Version mit englischen Untertiteln

Version mit arabischen Untertiteln

Version mit französischen Untertiteln

Version mit Untertiteln für Gehörlose und Hörgeschädigte (SDH)

Version mit Gebärdensprache

Version mit Audiodeskription