Orientierung im Medienalltag

9.7.2018

Generation Silver Surfer

Artikel, Videos, Podcasts, Bilderstrecken und Quiz
Silver Tipps – Sicher online
www.silver-tipps.de
Ältere Internet-Nutzer(innen) erhalten hier von ExpertInnen konkrete Informationen, Anregungen und Tipps, die den täglichen Umgang mit Internet, Smartphone etc. sicher machen und Berührungsängste abbauen. Dabei steht monatlich ein Thema von besonderem Interesse im Fokus, wie z.B. Urheberrecht, Datenschutz, Reisen, Online-Shopping, Videotelefonie und Apps.
Leitfaden für Trainer(innen)
Internet-Senior(innen)kurse
https://www.saferinternet.at/uploads/tx_simaterials/Internet_SeniorInnenkurse_Leitfaden_fuer_TrainerInnen_01.pdf
Für alle Trainer(inn)en für Internet- Senior(inn)enkurse oder für alle, die einen Einstieg suchen, hat das Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz von Österreich einen Leitfaden entwickelt: Trainingseinheiten zu Internet-Themen, die für die Kursteilnehmer interessant sein können.
Broschüre, Tipps, Faltblatt
Betrug im Internet
https://www.watchlist-internet.at/fileadmin/files/Downloads/watchlist_internet-betrug_im_internet_2017-web.pdf
Die Broschüre "Betrug im Internet" von Watchlist Internet Österreich klärt darüber auf, in welcher Form gefälschte Rechnungen und betrügerischer Verkauf online in Erscheinung treten, was Phishing-Mails und Abofallen im Internet sind und wie man sich gegen solche Gefahren schützen und wehren kann. Kurzfassung "Internetbetrug" als Flyer. Zudem werden Online-Quellen genannt, an die man sich für weitere Informationen und Hilfe wenden kann.
Seminarreihe
Sicher Online im Alter – Kurse für aktive Internetnutzer
http://www.silversurfer-rlp.de/
Die Kurse und Veranstaltungen richten sich an Seniorinnen und Senioren, die bereits den Computer (Laptop, Smartphone, Tablet-PC etc.) und das Internet nutzen und gerne mehr zu beiden Themen wissen möchten. Im Lauf des Kurses lernen die Teilnehmer(innen) wie man gezielt Informationen im Daten-Dschungel findet, Kontakte über das Internet pflegt und keine Angst mehr vor dem Online-Einkauf haben muss.

Arbeitsmaterial: Broschüre mit Übungen (48 Seiten)
Sicher Online im Alter - Mobiles Internet & Smart-Technologien
http://www.silversurfer-rlp.de/wp-content/uploads/2014/05/3_SilverSurfer_BUCH-web.pdf
Lernbegleitmaterial zur Seminarreihe "Silver Surfer – Sicher online im Alter". Die Module in dieser Broschüre entsprechen den Inhalten der Schulungen. Darüber hinaus bietet das Werk viele Informationen rund um das Thema Internet. Es soll gleichzeitig als Nachschlagemöglichkeit dienen.
Generationenverbindende PC-Kurse
Ran an den Computer! Schüler schulen Senioren
http://www.n-21.de/staticsite/staticsite.php?menuid=250&topmenu=4&submenu=250
Schulungen für Seniorinnen und Senioren durch Kinder und Jugendliche. Für diese ist es spannend und lehrreich, einmal in die Lehrerrolle zu schlüpfen, sich geduldig und flexible auf das Lerntempo ihres "Schützlings" einzustellen und in einen direkten Dialog mit der älteren Generation einzutreten
Internetangebot für Multiplikatoren
Digital-Kompass
https://www.digital-kompass.de/
In der Seniorenarbeit Tätige finden einen Materialfundus mit Video- Botschaften von Gleichaltrigen, Lehrmaterialien und Praxistipps zur Vermittlung des Umgangs mit digitalen Medien. Der digitale Stammtisch bietet eine Austauschplattform.
Broschüre
Mein Tablet und ich
http://www.digitale-chancen.de/tabletpcs/
Hintergrundinfos, Bedienungstipps und Überblick zu den bekanntesten Apps für die Nutzung von Tablets mit Android oder iOS-Betriebssystemen werden aus zwei lebensweltlichen Alltagsszenarien heraus erzählt. Zusätzlich finden sich in einem Glossar alle wichtigen Begrifflichkeiten, deren Lautschrift für eine sichere Aussprache der eingedeutschten Worte und ihre Bedeutung zum Nachlesen.
Publikation
Medienarbeit mit Senioren
http://medienkompetenz.katholisch.de/Portals/0/alle_Inhalte/Dokumente/MUK/muk40.pdf
Arbeitshilfe als Einstieg in die Medienarbeit mit Senior(inn)en: Auseinandersetzung mit der Frage, ob Medienarbeit mit Senioren überhaupt nötig ist, über Gruppenprozesse in der Filmarbeit bis hin zu einer kurzen Erläuterung verschiedener Medien. Filmempfehlungen, mit einem gesonderten Teil zur Erinnerungsarbeit, runden die Publikation ab.
Studie
Die digitalen Lebenswelten der über 60-Jährigen in Deutschland
https://www.divsi.de/wp-content/uploads/2016/10/DIVSI-UE60-Studie.pdf
Grundlagenstudie zur digitalen Mediennutzung von über 60-Jährigen in Deutschland, herausgegeben vom Deutschen Institut für Vertrauen und Sicherheit im Internet (DIVSI) November 2016. Weitere Studien zu Internet-Milieus und zur Entwicklung der "digitalen Gesellschaft".
Broschüre/Studie-Zusammenfassung
Nutzung und Nutzen des Internets im Alter
https://www.telefonica.de/file/public/1016/2017-Digital-mobil-im-Alter-So-nutzen-Senioren-das-Internet-Zentrale-Befunde-einer-Studie.pdf
Redaktionell bearbeitete Zusammenfassung der Studie. Ziel ist die Integration der älteren Menschen ab 65 Jahren in die digitale Gesellschaft. Mit Hilfe von Tablet PCs soll diese Zielgruppe die Nutzung mobiler Endgeräten erfahren und die Möglichkeiten des Internets kennen lernen. Zusammenfassung der Publikation „Nutzung und Nutzen des Internets im Alter. Empirische Befunde zur Alterslücke und Empfehlungen für eine inklusive Digitalisierungspolitik“ von Herbert Kubicek und Barbara Lippa, Vistas Medienverlag, Leipzig.
Studie
Maßnahmen für Senior(inn)en in der digitalen Welt
http://digitalesenioren.at/studien
Im Rahmen einer Studie wurde ermittelt, welche Lernsettings Senior(inn)en den Zugang zu digitalen Medien erleichtern und mit welche Maßnahmen bei der Entwicklung von Endgeräten und Anwendungen auf die Bedürfnisse von Senior(inn)en eingegangen werden kann.
Broschüre
Internet einfach erklärt
http://a1internetfueralle.at/uploads/downloads/1122_a1_senioren_download_2_01.pdf
Tipps und Anregungen, wie man das Internet für sich nutzen kann. Zudem gibt es Aufgaben zum Ausprobieren und ein umfassendes Glossar. Es wird erklärt, was das Internet eigentlich ist, wie es entstanden ist, wofür man es verwenden kann und welche Grundausstattung für die Nutzung des "World Wide Web" notwendig ist. So wird zum Beispiel an einem großen Schaubild eine PC-Tastatur vorgestellt und die verschiedenen Funktionen aufgezeigt.
Infoflyer
Was ist eine App?
https://www.handysektor.de/apps-upps/alles-zu-apps.html
Der Infoflyer Apps von A bis Z enthält viele Infos und praktische Tipps für den Umgang mit Apps. In der Online-Version kann der Leser/die Leserin, über das Anklicken von Links, zu vertiefenden Informationen gelangen.
Broschüre, praktischer Leitfaden
Online-Shopping
www.lfm-nrw.de
Der leitfaden "Online-Shopping" eignet sich für Einsteiger. Es werden detailliert die Vor- und Nachteile des Online-Shoppings erörtert, Sicherheitsbedenken bezüglich der Angabe persönlicher Daten abgewogen und technische Details, z.B. Cookies, erläutert. Immer wieder werden Analogien zum Einkaufen in der Offline-Welt gezogen. Pluspunkt der Broschüre ist ein exemplarischer Einkauf bei amazon, so dass die Erläuterungen nicht auf einer abstrakten Ebene verbleiben. Die Broschüre kann sowohl als Printversion kostenlos bestellt oder als PDF heruntergeladen werden.
Lernbuch (176 Seiten)
Sicher Online im Alter – für aktive Internetnutzer
http://www.silversurfer-rlp.de/wp-content/uploads/2012/09/3_15_SilverSurfer_BUCH_interaktiv.pdf
Lernbegleitmaterial zur gleichnamigen Seminarreihe. Dient auch als Nachschlagewerk aufgrund des umfassenden Glossars. Links und Übungen transferieren die Theorie in die Praxis.werden.
Infoflyer (4 Seiten)
Senioren im Internet – Aber sicher !
http://www.kriminalpraevention-mv.de/serviceassistent/_php/download.php?datei_id=45017
60 Tipps und Hinweise für die sichere Internetnutzung vom Landesrat für Kriminalitätsvorbeugung Mecklenburg-Vorpommern zusammengestellt.
Broschüre (59 Seiten)
Nie zu alt fürs Internet!
https://www.bmfsfj.de/blob/94430/a829785de260f57f02ae6124104af870/nie-zu-alt-fuers-internet-data.pdf
Was bringt mir das Internet? Wie sieht es mit der Sicherheit dort aus? Wie ist mein Weg dorthin und wer kann mir dabei helfen? Diese Fragen beantwortet diese Broschüre.


einfach Internet: Online-Leitfäden in einfacher Sprache

Teilhabe mit Medien für alle. Die "Internet-Leitfäden in einfacher Sprache" sind für alle Menschen, die noch wenig Erfahrung mit dem Internet gemacht haben: Die ersten Schritte ins Netz, Facebook, YouTube, WhatsApp selbständig nutzen. Einfache Sprache soll dabei helfen, Informationen besser zu verstehen.

Mehr lesen

Handreichung: Publikationen in einfacher Sprache entwickeln

"Werkstatt einfache Sprache"

Ziel der "Werkstatt einfache Sprache" ist es, die Erstellung von Medien in einfacher Sprache als Modell vorzustellen und zu fördern. Die Werkstatt ist eine multimediale Online-Dokumentation aus Erfahrungsberichten, Filmen, Tondokumenten, Bildserien, Handreichungen und Checklisten zur Entwicklung von Publikationen in einfacher Sprache.

Mehr lesen

Orientierung im Medienalltag

Eltern/Pädagogen-LAN

Mehr lesen