BUNDESTAGSWAHL 2021 Mehr erfahren
Bildung im digitalen Wandel

4.6.2019

Susanne Sczogiel

ist Psychologin (M.Sc., Univ.) mit Schwerpunkt auf Arbeitspsychologie und Digitalisierung und ist seit Februar 2018 wissenschaftliche Mitarbeiterin der Gruppe Human Centered Innovation der Fraunhofer-Arbeitsgruppe für Supply Chain Services SCS in Nürnberg. Ihr Fokusthema ist das Erleben und Verhalten von Menschen in der Digitalisierung. Hierzu bearbeitet und leitet sie Projekte zum Thema Weiterbildung in der Digitalisierung am Arbeitsplatz und im ländlichen Raum.


Blogeinträge:

Silberner Laptop steht aufgeklappt auf einem abgeschnittenen Baumstamm im Wald.

Susanne Sczogiel, Mirjam Opitz am 06.06.2019

Modelle für digitale Bildung auf dem Land

Landflucht, Überalterung, zu wenig und veraltete Infrastruktur – ländliche Regionen stehen vor großen Herausforderungen. Die Digitalisierung kann helfen, diese Gebiete attraktiv und anschlussfähig zu gestalten. Bildung ist hierbei das A und O. Weiter...



Hätten Sie es gewusst?

Quiz: Digitale Bildung und Nachhaltigkeit

Was bedeutet eigentlich BNE und wie lassen sich digitale Geräte nachhaltig nutzen? Testen Sie Ihr Wissen zum aktuellen Themenschwerpunkt in unserem Quiz!

Jetzt spielen

werkstatt.bpb.de in Social Media

Was bedeutet Web 2.0 für die politische Bildung? Das Archiv des Weblogs pb21.de bietet Praxisbeispiele, Anleitungen und Tipps um das Web 2.0 als Werkzeug der politischen Bildung.

Mehr lesen auf pb21.de

Im Archiv von werkstatt.bpb.de finden Interessierte viele informative Artikel, Interviews und Videos zum Thema zeitgemäße Vermittlung von Zeitgeschichte und Politik in Schulen und in der außerschulischen Bildung vor dem Hintergrund aktueller Herausforderungen wie Migration und Digitalisierung.

Mehr lesen auf werkstatt.kooperative-berlin.de

Spezial

OER - Material für alle

Über den Einsatz sogenannter Open Educational Resources (OER) im Unterricht wird schon seit einigen Jahren diskutiert. In den Schulen selbst jedoch führt das Thema noch immer ein Schattendasein. Dieses Spezial soll Abhilfe schaffen: Die Beiträge liefern Grundlagen zum Thema freie Bildungsmaterialien und bieten Hilfestellungen, um OER von der Theorie in die schulische Praxis zu überführen.

Mehr lesen

Publikation zum Thema

Grundlagen und Praxis inklusiver politischer Bildung

Grundlagen und Praxis inklusiver politischer Bildung

Der Band ist konzipiert als Lern-/Lehrbuch für alle, die sich über die Grundlagen politischer Bildung und inklusiver Arbeit orientieren wollen. Beiträge aus Politikdidaktik, (Sonder-)Pädagogik und Beispiele aus der Praxis zeigen Gelingensbedingungen für inklusive Bildungsarbeit/Empowerment auf.Weiter...

Zum Shop