Bildung im digitalen Wandel

20.5.2021

Kathi Ammann

Kathi Ammann unterstützt die werkstatt.bpb.de seit April 2021 als Redaktionsassistenz. Davor studierte sie Politikwissenschaften, Soziologie und Politische Philosophie in Rotterdam. Akademisch, beruflich und privat begeistert sie sich besonders für Intersektionale Gerechtigkeit, Kritische Theorie und Aktivismus.


Blogeinträge:

Das Bild ist ein Foto eines Gebäudes von Innen. Auf der linken Seite sieht man eine schwarze, offen-geschnittene Treppe. Auf der rechten Seite erkennt man zwei Stockwerke, die ebenfalls sehr offen geschnitten sind. Das Dach ist aus Glas; die Sonne scheint hinein.

Nina Heinrich, Kathi Ammann am 30.06.2021 [1 Kommentar]

Schule als Raum für Leben

Wir sprachen mit der Architektin Mandana Sedighi über ihr Konzept für "Schule als hybrides System" zum Leben und Lernen – und darüber, welchen Stellenwert die Digitalisierung in der Schule von morgen einnimmt. Weiter...

Illustration: Oben steht der Text: Hier findet gerade richtig gute Bildung statt, in Großbuchstaben geschrieben. Unten sieht man eine Figur, die auf dem Bauch auf einem Sofa liegt. Die Figur schaut entspannt aus, hat die Beine angewinkelt und nach oben gestreckt, und einen Arm seitlich herunterhängen. Die Person schaut auf einen Laptop, der vor ihr auf dem Soft steht.

Redaktion | Theresa Kühnert, Kathi Ammann am 24.06.2021

Werkstatt.Con - Digitale Bildungslandschaften nach 2020

Die Corona-Pandemie hat die Digitalisierung im Bildungsbereich zwangsläufig angekurbelt und damit die Bildungslandschaft tiefgreifend verändert. Was können wir aus dem Krisenjahr 2020 mitnehmen und lernen? Diese Frage hat sich die Werkstatt.Con gestellt. Weiter...

Mann (links) trägt eine Virtual-Reality-Brille und gestikuliert. Frau (rechts) schaut zum Mann und seine Handbewegung.

Redaktion | Theresa Kühnert, Kathi Ammann am 14.06.2021

Aus- und Weiterbildung digital – Ist-Stand und Ausblick

Die digitale Transformation beeinflusst den Arbeitsmarkt und entsprechend auch die berufliche Aus- und Weiterbildung. Wo und wie sie sich konkret auswirkt, darüber haben wir mit Simon Janssen vom Institut für Arbeitsmarkt und Berufsforschung gesprochen. Weiter...

Junge Frau sitzt auf im Scheidersitz einem Tisch in einem Klassenraum. Sie sitzt an eine Tafel geleht. Auf ihrem Schoß liegt ein Laptop. Sie ist am Tippen.

Nina Heinrich, Kathi Ammann am 07.06.2021

Stimmen der #excitingedu Digital 2021

Die Werkstatt war vor Ort beim Online-Kongress "#excitingedu Digital" und unterhielt sich mit einigen Akteurinnen und Akteuren. Das Themenspektrum reichte von Bildungsgerechtigkeit über Gamification bis hin zur Beziehungsarbeit von Lehrenden und nachhaltiger Digitalität. Weiter...

Junge Frau (im Profil) sitzt und schaut nach links. Im Hintergrund ist ein Regal, auf dem Pflanzen platziert sind. Sie trägt ihre langen Haare im Pferdeschwanz und trägt einen blauen Pullover. Sie stützt ihr Kinn auf ihre Hand.

Kathi Ammann, Redaktion | Theresa Kühnert am 02.06.2021 [1 Kommentar]

Die Auswirkungen von Corona auf das Berufsbild angehender Lehrerinnen und Lehrer

Seit über einem Jahr hat die Corona-Pandemie den Alltag von Lehrenden stark verändert: Unterricht via Videokonferenz, Online-Klausuren, Wechselunterricht. Wir wollen wissen, ob sich dadurch der Blick zukünftiger Lehrerinnen und Lehrer auf ihre berufliche Zukunft verändert hat und fragten bei Studierenden, Referendaren und Referendarinnen aus ganz Deutschland nach. Weiter...



Hätten Sie es gewusst?

Quiz: Digitale Bildung und Nachhaltigkeit

Was bedeutet eigentlich BNE und wie lassen sich digitale Geräte nachhaltig nutzen? Testen Sie Ihr Wissen zum aktuellen Themenschwerpunkt in unserem Quiz!

Jetzt spielen

werkstatt.bpb.de in Social Media

Was bedeutet Web 2.0 für die politische Bildung? Das Archiv des Weblogs pb21.de bietet Praxisbeispiele, Anleitungen und Tipps um das Web 2.0 als Werkzeug der politischen Bildung.

Mehr lesen auf pb21.de

Im Archiv von werkstatt.bpb.de finden Interessierte viele informative Artikel, Interviews und Videos zum Thema zeitgemäße Vermittlung von Zeitgeschichte und Politik in Schulen und in der außerschulischen Bildung vor dem Hintergrund aktueller Herausforderungen wie Migration und Digitalisierung.

Mehr lesen auf werkstatt.kooperative-berlin.de

Spezial

OER - Material für alle

Über den Einsatz sogenannter Open Educational Resources (OER) im Unterricht wird schon seit einigen Jahren diskutiert. In den Schulen selbst jedoch führt das Thema noch immer ein Schattendasein. Dieses Spezial soll Abhilfe schaffen: Die Beiträge liefern Grundlagen zum Thema freie Bildungsmaterialien und bieten Hilfestellungen, um OER von der Theorie in die schulische Praxis zu überführen.

Mehr lesen

Publikation zum Thema

Grundlagen und Praxis inklusiver politischer Bildung

Grundlagen und Praxis inklusiver politischer Bildung

Der Band ist konzipiert als Lern-/Lehrbuch für alle, die sich über die Grundlagen politischer Bildung und inklusiver Arbeit orientieren wollen. Beiträge aus Politikdidaktik, (Sonder-)Pädagogik und Beispiele aus der Praxis zeigen Gelingensbedingungen für inklusive Bildungsarbeit/Empowerment auf.Weiter...

Zum Shop