30 Jahre Deutsche Einheit Mehr erfahren
Dossierbild: Planspiele

Online-Planspiel

Jugend gründet


Teilnehmerzahl: Mind. 1 bis max. 6
Altersstufe: Sekundarstufe II
Zeitbedarf: unbestimmt - Businessplanphase 1 mindestens acht Stunden, Planspielphase 2 mindestens 6 Stunden.
Preis Materialien od. Lizenz: alle benötigten Infos sind kostenlos online abrufbar
Preis Durchführung: für die Teilnehmer kostenlos
Benötigte Ausstattung: PC mit Online-Zugang

Kurzbeschreibung:
"Jugend gründet" ist ein zweistufiger, bundesweiter Online-Wettbewerb. Die Teilnehmer erleben spielerisch alle Phasen einer Unternehmensentwicklung.

Zielsetzung:
Das Ziel von "Jugend gründet ist es, junge Menschen für das Thema Unternehmertum/Entrepreneurship zu interessieren. Warum? Im globalen Wettbewerb ist es nicht mehr genug, das Gleiche einfach nur besser zu machen. Wenn die Wirtschaft mit den Veränderungen Schritt halten will, wächst die Notwendigkeit des kreativen Denkens an jeder Stelle des Arbeitsprozesses. Unternehmer, aber auch die Beschäftigten, müssen Initiative entwickeln, Ideen in die Tat umsetzen und Verantwortung übernehmen. All das sind unternehmerische Eigenschaften im positiven Sinn, so genannte Entrepreneureigenschaften, und die können bei "Jugend gründet" trainiert werden.

Spielablauf:
"Jugend gründet" ist ein zweistufiger, bundesweiter Online-Wettbewerb. Die Teilnehmer erleben spielerisch alle Phasen einer Unternehmensentwicklung. "Jugend gründet" bringt das Thema Wirtschaft zu den jungen Leuten, holt sie da ab, wo sie sich gerne aufhalten: am PC. "Jugend gründet" bietet den Schülern das, was sie in der Schule oft vermissen: praktische Wirtschaftkenntnisse. Dabei muss der Lernstoff bei "Jugend gründet" nicht mittels trockener Theorie gepaukt werden. Der Lernstoff wird spannend durch aktives Tun in der virtuellen Praxis vermittelt. "Jugend gründet" gibt damit einen Weg vor, der bereits das Ziel ist: das selbständige Aneignen von Lerninhalten und Kompetenzen durch unternehmerisches Handeln. Innerhalb der beiden Wettbewerbsphasen ist die Teilnahme an "Jugend gründet" zeitlich ganz flexibel gestaltbar. Daher eignet sich der Wettbewerb sowohl für die Einbindung in den Schul- oder betrieblichen Unterricht als auch für das selbstorganisierte Lernen. Von der Idee zum Unternehmen ist das Motto in der ersten Wettbewerbsphase (Oktober bis Januar). Die Teilnehmer erstellen in dieser Spielphase mit Hilfe eines Eingabeassistenten auf der Webseite einen soliden Businessplan für ihre innovative Produktions-, Handels- oder Dienstleistungsidee. Dieser individuelle Businessplan ist die Ausgangsbasis für die zweite Spielphase, das Unternehmensplanspiel. In der Planspielphase (März bis Mai) werden die ersten acht Jahre der Unternehmensentwicklung simuliert: Bei dieser Wirtschaftssimulation konkurrieren die Teilnehmer in ihrem jeweiligen Markt gegen mehrere virtuelle Gegner. Dabei durchleben sie Höhen und Tiefen der Konjunktur und erfahren die Auswirkungen ihrer Entscheidungen auf das eigene (virtuelle) Unternehmen ohne reale .Risiken übernehmen zu müssen. Bei "Jugend gründet" wird auf Nachhaltigkeit geachtet: Ein erfolgreiches und zukunftssicheres Unternehmen zeichnet sich daher, wie idealerweise im echten Leben so auch im Planspiel neben dem in Geldeinheiten zählbaren Gewinn durch weitere Faktoren wie Produktqualität, Kundenzufriedenheit und nachhaltige Entscheidungen aus. Weitere Informationen gibt es auf www.jugend-gruendet.de.

Materialien oder Planspielordner:
E-Learning-Campus auf
www.jugend-gruendet.de/lernmodule.html?&no_cache=1

Inhaltliche Vorbereitung der Teilnehmer:
Keine Vorbereitung nötig. Das Prinzip ist learning by doing. Die notwendigen Kenntnisse können sich die Teilnehmer im Laufe des Wettbewerbs online aneignen.

Anmerkungen:
Folgende Hilfen stehen zur Verfügung: Glossar, FAQ, Mentoren, Avatar, E-Mail (Info@jugend-gruendet.de) und Telefonhotline: 07231-4244627

Anbieter:
Initiator: Bundesministerium für Bildung und Forschung
Durchführung: Steinbeis-Transferzentrum "Jugend gründet" an der Hochschule Pforzheim
Prof. Dr. Barbara Burkhardt-Reich
Blücherstraße 32
75177 Pforzheim
Deutschland
Telefon: +49 (0)72 31 - 42 44 6-27
E-Mail: info@jugend-gruendet.de
Website: www.jugend-gruendet.de