Das zerstörte Nürnberg

23.3.2005

M 03.06 Muster Elternbrief

[Ort eintragen] den, [Datum eintragen] [Absender eintragen]

Sehr geehrte Eltern,

im Rahmen des Unterrichts erstellen die Schüler/innen der [Klasse eintragen] eine lokale Bürger/innenbefragung anlässlich des Endes des Zweiten Weltkrieges vor 60 Jahren, um Meinungen und Einstellungen der Bürger und Bürgerinnen zur Vergangenheit zu erforschen. Die zu erwartenden qualitativ hochwertigen Ergebnisse der repräsentativen Studie sollen der Öffentlichkeit durch die Presse präsentiert werden.

Im Rahmen dieses Projektes werden die Lehrpläne bezüglich Inhalt und Methodik innovativ umgesetzt.

Die Projektplanung sieht vor, dass für die erfolgreiche Durchführung des Projektes im Zeitraum vom [Datum eintragen] die notwendigen Telefoninterviews nach einer intensiven Vorbereitung im Unterricht selbstständig außerhalb des Unterrichts zu Hause durchgeführt werden – pro Schüler/in sollten ca. 10 erfolgreiche Telefoninterviews (Ortsgespräche) geführt werden.

Mit der unten stehenden Einverständniserklärung haben Sie die Möglichkeit, Ihrem Sohn/Ihrer Tochter die Durchführung der Interviews von zu Hause aus zu ermöglichen.

Für Rückfragen stehe ich Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen


E I N V E R S T Ä N D N I S E R K L Ä R U N G

Hiermit erkläre ich mich damit einverstanden, dass meine Tochter/mein Sohn die im Rahmen des Projektes vorgesehenen Telefon-Interviews (ca. 10 erfolgreiche Interviews) von zu Hause aus führen kann.

__________________________________________________ (Datum) (Unterschrift)


Dossier

Nationalsozialismus und Zweiter Weltkrieg

Mit dem deutschen Überfall auf Polen begann am 1. September 1939 der Zweite Weltkrieg. Als er 1945 endete, lag Europa in Trümmern. Über 60 Millionen Menschen waren tot. Wie konnte es soweit kommen? Und wie sollte es weitergehen mit einem Land, das den größten Zivilisationsbruch der Geschichte begangen hatte?

Mehr lesen

Vor 70 Jahren endete mit der bedingungslosen Kapitulation der Wehrmacht der Zweite Weltkrieg in Europa. Als nationalsozialistischer, rasseideologischer Vernichtungskrieg hatte er Millionen Menschen das Leben gekostet.

Mehr lesen

Grafstat Logo Service
Wenn's Fragen gibt...

Grafstat Service

Für alle Fragen, die bei der Durchführung Ihres Projektes auftauchen, versucht das Team der Universität Münster eine Antwort zu finden - ganz gleich, ob Sie Fragen zur Software, zur Methodik oder zur Organisation Ihres Projektes haben.

Mehr lesen

Grafstat Logo Methoden
Meinungsforschung im Unterricht

Grafstat Methoden

Die Attraktivität des Unterrichtsfaches Politik/Sozialkunde kann in erheblichem Maße dadurch gesteigert werden, dass den Jugendlichen motivierende Aufgaben gestellt und Raum für Eigenaktivitäten geschaffen wird. Die unterrichtsmethodischen Vorschläge haben das Ziel, die methodischen Handlungsmöglichkeiten der Lehrperson deutlich zu erhöhen.

Mehr lesen