Meine Merkliste Geteilte Merkliste PDF oder EPUB erstellen

Lehrer-Online | Medienpädagogik | bpb.de

Medienpädagogik Medienkompetenz-Datenbank Team & Kontakt Big Data für die Kinder- und Jugendbildung Arbeitshilfe für die Jugendarbeit Digitales Kinderzimmer Spiel für Vorschulkinder Tools zur Verschlüsselung Geheimnisse - Wem verrate ich was? Big Datapoly Big-Data-Analytics hautnah FreiTag Roboter-Parcours Bubblesort Datarryn Life Profiler Analytica Zukunftswerkstatt Verschwörungstheorien ums Coronavirus

Lehrer-Online

Auf www.lehrer-online.de finden Lehrkräfte aller Schulformen, -stufen und -fächer qualitativ hochwertiges und pädagogisch geprüftes Unterrichtsmaterial, das sie frei und rechtssicher in ihrem Unterricht nutzen können. Zusätzlich bietet Lehrer-Online viele innovative Tools und Funktionalitäten, die den Lehreralltag leichter machen. Aufgebaut mit Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) unterstützt Lehrer-Online bereits seit 1998 Lehrende mit einem qualitativ hochwertigen Internet-Service.

Externer Link: www.lehrer-online.de

Zielsetzung / Themenschwerpunkte

Lehrer-Online ist teils kostenfreier, teils kostenpflichtiger Internet-Service, der angehende und im Schulalltag tätige Lehrerinnen und Lehrer mit Unterrichtsmaterialien für ihren Fachunterricht sowie mit Informationen und Online-Tools zum schulischen Einsatz digitaler Medien unterstützt. Die Schwerpunktbereiche Grundschule, Sekundarstufen und Berufsbildung werden um praktische Informationen und Dossiers zu Medienkompetenz und Schulrechtsfragen sowie zu einer Vielzahl gesellschaftlich relevanter Themen ergänzt.

Kurzprofil

Lehrer-Online unterstützt Lehrerinnen und Lehrer auf vielfältige Weise beim Einsatz digitaler Medien im Unterricht. Mit Lehrer-Online steht ihnen ein umfangreicher Material-Pool für Schule und Unterricht zur Verfügung: Im Mittelpunkt stehen dabei Unterrichtseinheiten, Kopiervorlagen, Erklär-Videos und interaktive Übungen für die verschiedenen Schulformen und -stufen. Lehrer-Online bietet Lehrerinnen und Lehrern darüber hinaus auch praktische Online-Tools für die digitale Unterrichtsplanung, -organisation und -durchführung.

Ergänzende Angaben

Lehrer-Online ist 1998 als Projekt von Schulen ans Netz e. V., einem gemeinnützigen Verein mit gesellschaftlichem Bildungsauftrag, entstanden und wurde durch das BMBF gefördert. Schulen ans Netz e. V. und die DigiOnline GmbH gründeten 2008 gemeinsam die lo-net GmbH als Betreibergesellschaft für Lehrer-Online und lo-net². So blieb auch nach Ablauf der Förderung durch den Bund die Zukunft von lo-net² und Lehrer-Online gesichert. Im Jahr 2010 ist lo-net² an den Cornelsen Verlag übergegangen. Betreibergesellschaft von Lehrer-Online war ab 2011 zunächst die LO Lehrer-Online GmbH. 2014 ist diese in die Eduversum GmbH übergegangen.

Zielgruppen

  • Lehrer/innen, Dozentinnen: Nutzung frei und gewünscht

Ergänzende Angaben:

  • Referendarinnen und Referendare

  • Lehramtsstudierende

  • Dozierende in der Aus-, Fort- und Weiterbildung von Lehrkräften

  • Kursleiterinnen und Kursleiter in der Nachmittagsbetreuung und an Nachhilfe-Instituten

Angebote

  • pädagogisch geprüfte und redaktionell aufbereitetes Unterrichtsmaterial für alle Schulformen und Fächer

    • umfangreiches Materialangebot an Arbeitsblättern, interaktiven Übungen, Erklär-Videos und vielem mehr – editierbar, mit Lösungen und Vorschlägen zur Leistungsüberprüfung

    • zahlreiche Informations- und Fortbildungsangebote für Lehramtsstudierende, Referendarinnen und Referendare sowie „fertige“ Lehrkräfte

    • Online-Tools für die Unterrichtsvorbereitung, etwa die Mappen-Funktion oder der Linkgenerator

    • Tauschbörse für Lehrerinnen und Lehrer zum Austausch von Materialien und Unterrichtsentwürfen

    • Lehrer-Online-Shop mit Software, Unterrichtsmaterial, Lektüren, Fachbüchern und vielen hilfreichen Produkten für den Lehrerbedarf

Multiplikatoren

  • Beauftragte für Medien und Medienentwicklungspläne an Schulen

    • Medienpädagoginnen und Medienpädagogen, Medienpraktikerinnern und Medienpraktiker

    • Fachreferentinnen und -referenten / -dozierende / medienpäd. geschulte Pädagoginnen und Pädagogen / Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter

    • sonstige Lehrerinnen und Lehrer / Pädagoginnen und Pädagogen / Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter

Medienbereiche

  • Computer, Internet: Angebot ist von hoher Relevanz

  • Soziale Netzwerke: Angebot ist von hoher Relevanz

  • Bildschirmspiele (z.B. Online-, PC-, Konsolenspiele): Angebot ist von hoher Relevanz

  • mobile Endgeräte/Handy: Angebot ist von hoher Relevanz

  • Film, Video: Angebot ist von hoher Relevanz

  • Musik, Radio, Audio: Angebot ist von hoher Relevanz

Reichweite

  • Bundesweit

Adresse

Eduversum GmbH
Taunusstraße 52
65183 Wiesbaden

Telefon: (0611) 50 509 200
Fax: (0611) 50 509 255
E-Mail: info@eduversum.de

Ansprechpartnerinnen: Dr. Silvie Kruse, Ariane Huster

Schlagworte

  • lo-net

  • Website

  • Netzwerk

  • LehrerInnen

  • Materialangebot

Geschäftsform

privatwirtschaftliches Unternehmen